Der Brutto-Netto-Rechner Österreich bezieht sich ausschließlich auf Österreich, denn andere Länder haben augrund unterschiedlicher Gestzeslagen andere Werte! Daher die klare Aussage: es handelt sich um einen „Brutto-Netto-Rechner Österreich“!

Wir bieten jeder den besten Brutto-Netto-Rechner (Österreich) noch bieten wir den trendigsten Brutto-Netto-Rechner (Österreich). Viel wichtiger ist, dass er stimmige Ergebnisse bringt! Denn wir bieten hier den offiziellen Brutto-Netto-Rechner des österreichischen Finanzministeriums!

Brutto-Netto-Rechner (Österreich) – die Zielgruppe

Der Brutto-Netto-Rechner für Österreich ist sowohl für die Arbeitgeber-Seite als auch für die Arbeitnehmer-Seite relevant.


Wer Interesse hat an Gehaltsvergleichen, Gehaltsstudien, Gehaltsschere etc., der findet in unseren Fachartikeln spannende Inhalte, beispielsweise hier: Thema „Gehalt“ auf HRweb. Vor allem Conrad Pramböck – unser Gehaltsexperte – hat einiges über dieses Thema geschrieben. Ein Auszug aus den redaktionellen Fachartikeln:

Lesen Sie zB rein in den Artikel „Gehälter Österreich | Frauen und Männer verdienen gleich viel„, hier ein Auszug:
„Gehälter Österreich | Frauen und Männer verdienen gleich viel … sofern man sich nicht von Obstsalat-Studien über Gehälter (Österreich) beirren lässt:
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist heute bereits erreicht. Frauen und Männer verdienen im Schnitt für den selben Job genau gleich. Der Grund, warum nach wie vor die Schließung der Einkommensschere von rund 25 % gefordert wird, liegt in einer irreführenden und inhaltlich unrichtigen Interpretation der offiziellen Statistiken.“