Personalanzeigen für die Oö. Gesundheits- und Spitals AG

Die Oö. Gesundheits- und Spitals-AG (gespag) ist mit einem Marktanteil von rund 45 % Oberösterreichs größter Krankenhausträger und betreibt derzeit 10 Krankenhäuser an 12 Standorten. Die Schaltung von Personalanzeigen erfolgt teilweise von den einzelnen gespag-Krankenhäusern sehr unterschiedlich. Die gespag als Krankenhausträger wollte sowohl die Abwicklung als auch die Layoutgestaltung vereinheitlichen.

Ziele

Die gespag als Krankenhausträger wollte sowohl die Abwicklung als auch die Layoutgestaltung vereinheitlichen, um einerseits einen einheitlichen Auftritt zu erzielen aber auch um die Kosteneffizienz zu steigern. Weiters sollte mit einer einheitlichen und professionellen Gestaltung der Personalanzeigen ein positives Image am Bewerbermarkt erzeugt werden. Die Abwicklung der Schaltung von Personalanzeigen sollte für die einzelnen Krankenhäuser wesentlich erleichtert werden.


Direkter Link zum Projekt – hier finden Sie auch

  • überblicksmäßige Projetbeschreibung
  • Lessons Learned
  • detaillierten Projektbericht

Best-Practice Datenbank des Netzwerks Humanressourcen!

Unternehmens-Profil | Netzwerk Humanressourcen

.