HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Der Compliance Manager kümmert sich um … worum genau?

Wer im Unternehmen fühlt sich angesprochen, sich über permanente Gesetzesänderungen auf dem Laufenden zu halten, voraus zu denken welche Anforderungen die Mitarbeiter künftig erfüllen müssen, … Konzerne setzen zusehends auf sogenannte „Compliance Manager“. Diese sind halten einen wachsamen Blick auf … worauf war das noch mal? Das Recruitingclub-Team machte sich schlau:

 

 F_53572100breit

Begriffsgeschichte

Die Stellenbezeichnung „Compliance Manager“ kommt vom englischen Verb to comply (erfüllen). Damit ist gemeint, dass man in einem Unternehmen bestimmte Gesetzte und Vorgaben erfüllen muss. Im Konkreten bezieht sich das sowohl auf interne als auch externe Regeln.

Im Englischen werden Compliance Manager auch „Performance Auditors“ genannt. Damit soll auf ihre Funktion des Überprüfers hingewiesen werden. Der Compliance Beauftragte soll den aktuellen Status Quo ermitteln und herausfinden, wo es bei den Mitarbeitern noch Wissenslücken gibt. Sobald es von der Gesetzeslage eine Änderung gibt, muss das Unternehmen ebenfalls darauf vorbereitet werden. Durch die Zusammenstellung eines passenden Weiterbildungsprogramms sollte der Compliance Verantwortliche Mitarbeiter auf diese neuen Herausforderungen vorbereiten.

Eigenschaften & Ziele des Compliance Managers

Eigenschaften des idealen Compliance Managers

  • Immer am neuesten Stand der Nachrichten- und Gesetzeslage sein
  • Interdisziplinär ausgerichtet sein
  • Interkulturelle Fähigkeiten besitzen
  • Kommunikatives Talent besitzen
  • Eng mit Führungsebene zusammenarbeiten

Ziele dieses Arbeitsfeldes

Zu den Zielen zählen etwa die Risikominimierung von Fehlern und Gesetzesübertretungen, die Effizienzsteigerung im Unternehmen und auch die Effektivitätssteigerung der Tätigkeiten.

Inhalte eines Compliance Management Systems (CMS)

Das Institut der Wirtschaftsprüfer hat sieben Grundelemente definiert, die bei einem Compliance Management System (CMS) nicht fehlen dürfen:

  • Compliance Kultur
  • Compliance Ziele
  • Compliance Risiken
  • Compliance Programm
  • Compliance Organisation
  • Compliance Kommunikation und Information
  • Compliance Überwachung und Verbesserung

Tipp: 2 Beispiele für Ausbildungen:

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.