HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Headhunter-Herausforderung: wenn beide Partner eine angemessene Karriere verfolgen

Der Traumjob ist nur so traumhaft wie er sich auch mit der Familie vereinbaren lässt. Oder mit dem Partner. Beispielsweise: die hochqualifizierte Ärztin nimmt die Chefarzt-Stelle in der Klinik nicht an, weil ihr ebenfalls als Arzt tätiger Ehemann in der Region keine berufliche Perspektive sieht. Der perfekt passende Medizin-Informatiker verzichtet auf die Traum-Position, weil ein Umzug mit Familie nicht in Frage kommt. Solche Situationen gehören mittlerweile zum Alltag von Recruitern und Personalberatern.

Angesichts eines immer dynamischer werdenden Arbeitsmarktes stehen immer mehr Paare vor privaten Dilemmas und Headhunter vor neuen Herausforderungen:

Das Familienbild und das Rollenverständnis von Partnern unterliegen gesellschaftlichen Veränderungen, die Balance von Berufs- und Privatleben gewinnt zunehmend an Bedeutung, die Anzahl von Doppelverdiener- und Doppelkarriere-Paaren steigt stetig. Während Doppelverdiener-Modelle zunehmen, bleibt die Anzahl an Double Career Couples jedoch vergleichsweise gering.

Doppelkarriere: die Headhunter-Herausforderung

Double Career Couples, das sind berufstätige Paare, bei denen beide Partner eine Karriere erfolgreich verfolgen, die ihren eigenen Bildungsinvestitionen und ihrem Alter entspricht. Ihr Anteil beträgt in Deutschland zwischen 8 und 15 % aller Paare, mit steigender Tendenz. Gerade für Akademiker stellt die gleichzeitige und gleichwertige Karrieregestaltung in der Partnerschaft eine besondere Herausforderung dar, die Mehrheit der Akademikerinnen hat auch einen akademisch gebildeten Partner.

Die Konsequenz für den Headhunter: Die Mobilität und Flexibilität von Fach- und Führungskräften ist zunehmend von den beruflichen Möglichkeiten des Partners und den privaten Umständen der Familiengestaltung abhängig. Der Erfolg der Personalvermittlung durch den Headhunter ist immer öfter an die beruflichen Perspektiven des Partners in der Region der jeweiligen Vakanz gekoppelt. Der Bedarf an ganzheitlicher Unterstützung durch den Personalberater steigt.

Dual Career Service als Modell der Zukunft …

Was in anderen Ländern schon weit verbreitet ist, steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen: Angebote wie der Dual Career Service, der Partner von angeworbenen Mitarbeitern Unterstützung bei der Fortsetzung der eigene Karriere und der konkreten Stellensuche, bei der Wohnungssuche sowie bei der Organisation von Kindergarten- oder Schulplätzen bietet.

Solche Beratungsangebote erleichtern nicht nur die Kombination von Beruf und Familie, sie fördern auch den Erfolg und die Qualität der Stellenbesetzung, gleichen Standort- oder Imagenachteile der zu besetzenden Position aus und unterstützen Auslandsentsendungen von Mitarbeitern mit Familie. Dual Career Services sind also ein Zeichen der Familienfreundlichkeit und der Mitarbeiterorientierung des Unternehmens sowie ein Indikator der Unternehmenskultur – und nicht zuletzt ein wichtiger Schritt in Richtung Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

… sowie als Instrument der erfolgreichen Personalberatung

Die Universitäten und Hochschulen sind in Deutschland bislang Vorreiter solcher Dual Career Services, im Herbst 2014 umfasste das Dual Career Netzwerk Deutschland 34 Mitglieder deutscher Universitäten. Die ersten 70 Google-Ergebnisse für das Stichwort „Dual Career Service“ stammen von Beratungsprogrammen an Universitäten. Doch auch in der Wirtschaft haben Doppelkarriere-Beratungen an Bedeutung gewonnen: Konzerne wie Siemens, Bosch, BMW und Allianz, Forschungseinrichtungen wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und die Fraunhofer Gesellschaft und Organisationen wie das Goethe-Institut setzen mittlerweile ebenfalls auf Personalgewinnung durch Dual Career Services.

Der Auf- und Ausbau von Dual Career Netzwerken und Services stellt also auch für Headhunter ein zunehmend bedeutenderes Instrument der erfolgreichen Personalrekrutierung und -vermittlung dar.

Gastautorin: Julika Albrecht. Die Personalberatung Kontrast Consulting GmbH ist seit mehr als 21 Jahren Headhunter und bietet dem deutschen Mittelstand und dem Gesundheitswesen erfolgsorientierte Direktansprache von Fachkräften, Experten und Spezialisten.
teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.