HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Pressemeldung | Kununu knackt die Marke von 1 Million Bewertungen

Wien, 6. November 2015: Nach dem 8. Geburtstag im Juni hat kununu dieses Jahr zum zweiten Mal Grund zum Feiern: die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform im deutschsprachigen Raum knackt die Marke von 1 Million Bewertungen und baut damit seine Marktführerposition weiter aus. Mitarbeiter, Lehrlinge oder Bewerber haben bis heute über 1.000.000 Mal ihren Arbeitgeber oder ihr Bewerbungsgespräch bewertet. Damit verzeichnet keine andere Plattform in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr Bewertungen als kununu.

Arbeitgeber-Bewertungsplattformen – und allen voran kununu als Marktführer – gewinnen am Arbeitsmarkt unaufhaltsam an Bedeutung. Das zeigt ein Blick auf die Zahlen: aktuell verzeichnet kununu 1.000.000 Bewertungen zu mehr als 225.000 Unternehmen. Mit jedem Tag wächst die Plattform um ca. 1.000 weitere Bewertungen und im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Bewertungen insgesamt um 42% gestiegen.

Dr. Sarah Müller, Head of Marketing&Content, freut sich über den Erfolgskurs: „Diese Zahlen belegen, dass eine anfangs revolutionäre Idee den Arbeitsmarkt so verändern kann, dass Arbeitgeber-Bewertungen immer selbstverständlicher werden: Bald wird keine Bewerbung mehr abgeschickt, ohne dass man sich vorher über den potentiellen Arbeitgeber auf kununu informiert hat. Den Meilenstein von 1 Million Bewertungen verdanken wir vor allem unseren Usern, die mit ihren Erfahrungsberichten anderen bei der Arbeitgeberwahl helfen und für mehr Transparenz am Arbeitsmarkt sorgen.“

Thomas Vollmoeller, CEO der XING AG: „Unternehmen, die anspruchsvolle Fach- und Wissensarbeiter an sich binden wollen, müssen Freiräume, Flexibilität und gute Atmosphäre am Arbeitsplatz bieten. Mit unserem Service kununu ermöglichen wir Berufstätigen einzigartige und authentische Einblicke in die Unternehmen. Die 1 Million Bewertungen belegen den hohen Stellenwert von kununu auf dem Arbeitsmarkt. Wir wollen den Arbeitgebermarkt noch transparenter machen und Berufstätigen den bestmöglichen Blick hinter die Unternehmenskulissen gewähren.“

kununu: Volle Transparenz am Arbeitsmarkt

kununu unterstützt Jobinteressierte und Bewerber dabei, den für sie passenden Arbeitgeber zu finden. Mitarbeiter, Ex-Mitarbeiter, Auszubildende und Praktikanten bewerten ihr Unternehmen anonym unter anderem in Bezug auf Betriebsklima, Aufstiegschancen und Gehalt. Unternehmen haben auf kununu die Möglichkeit ihre Stärken als Arbeitgeber zu präsentieren und eine authentische Arbeitgebermarke aufzubauen. Diese Gegenüberstellung von Unternehmensinformationen und Mitarbeiterwahrnehmung gibt einen einzigartigen Einblick in die Employer Identity eines Unternehmens. Anlässlich der millionsten Bewertung gewährt kununu selbst einen Einblick hinter die Kulissen und zeigt einige Zahlen und Fakten, die sich in der unendlich großen Datenmenge der Million Bewertungen verstecken:

Junge Arbeitnehmer informieren sich gern am Dienstag in der Mittagspause auf kununu über IT- und EDV-Unternehmen*

Seit Anfang des Jahres hat kununu 247.461 Bewertungen erhalten. Davon lagen gut 60 Prozent der Bewertungen mit einer Gesamt-Bewertung von mehr als 3,0 am oberen Ende der Skala (maximal 5,0). Die Stadt mit den meisten positiven (2.482) und zugleich negativen Bewertungen (1.514) war dabei mit Abstand Berlin. In der Bundeshauptstadt Deutschlands arbeiten also die zufriedensten und gleichzeitig auch die unglücklichsten Arbeitnehmer. Mit 39.859 Bewertungen war der September der beste Monat des Jahres 2015. Schaut man auf das Alter der Besucher, stellt man fest, dass junge Arbeitnehmer zwischen 20 und 39 Jahren am stärksten auf kununu präsent sind (insgesamt 53,90%) und auch die meisten Bewertungen abgeben. Interessant ist hier, dass kununu alle Altersgruppen in der arbeitenden Bevölkerung gleichermaßen anspricht. Bei der Geschlechterverteilung ist kununu eindeutig bei den Männern beliebter: 53,3% der User sind männlich und gerade einmal 46,7% sind weiblich. Der beliebteste Tag der Woche, um sich auf kununu über Arbeitgebern zu informieren, ist der Dienstag. Die beliebteste Tageszeit ist von 11-12 Uhr, also in der Mittagspause. Am wenigsten Besucher verzeichnet kununu am Wochenende (Samstag), wenn die Arbeitnehmer nicht an den Job oder den Arbeitgeber denken. Jobsuchende und Bewerber suchen mit Abstand am häufigsten nach Unternehmen im Bereich IT/EDV, die mit 9,2% die meist bewertete Branche auf kununu ist. Danach folgenden die Branchen Beratung&Consulting und Handel&Konsum. Bei den Suchanfragen nach den gebotenen Benefits von Arbeitgebern zeigt sich deutlich: Flexible Arbeitszeiten (54,99%) sind beliebter als Firmenwagen (18,95%) oder Kantine (13,16%). 20,56% aller Mitarbeiter interessieren sich für Arbeitgeber, bei denen Hunde erlaubt sind.
* Quellen: Google Analytics, kununu Datenbank-Analyse, Oktober 2015

Studien unterstreichen die steigende Relevanz von kununu

Seit der Gründung 2007 durch die Brüder Mark und Martin Poreda hat sich kununu zu einer wichtigen Informationsquelle für Jobsuchende entwickelt. Die aktuelle BITKOM-Studie 2015 bestätigt, dass bereits drei von zehn deutschen Internetnutzern (29%) Plattformen wie kununu.com aufsuchen und sich über die Erfahrungen anderer Beschäftigter informieren.** Mehr als drei Viertel (76%) lassen sich dabei in ihrer Jobentscheidung aktiv beeinflussen.

Auch Unternehmen haben den Mehrwert von kununu für sich erkannt. Der aktuelle ADP Social Media Index (ASMI) zeigt, dass 89% der untersuchten Unternehmen mit Bewertungen auf der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu vertreten.* Im Vergleich dazu waren 2013 erst 71% und 2012 sogar nur 69% der Unternehmen auf kununu bewertet. Dieser Aufwärtstrend zeigt, dass Unternehmen ihre Personalarbeit zunehmend in Richtung Social-Media öffnen und kununu sich als sinnvolle Employer-Branding-Plattform durchsetzt.
** Quelle: Cisar – consulting and solutions GmbH, ASMI 06/2015, 155 befragte Unternehmen aus Deutschland, Juni 2015
*** Quelle: BITKOM Research, 803 befragte Internetnutzer ab 14 Jahren, August 2015


Über kununu

kununu stammt aus der afrikanischen Sprache Suaheli und bedeutet „unbeschriebenes Blatt“. Als eine der ersten Arbeitgeber-Bewertungsplattformen im deutschsprachigen Raum wurde kununu 2007 von den Brüdern Martin und Mark Poreda in Wien gegründet. Die Plattform verzeichnet über 1 Millionen Erfahrungsberichte zu 225.000 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Renommierte Unternehmen wie die Allianz, Siemens oder Microsoft nutzen kununu für ihr Employer Branding und betreiben ein kostenpflichtiges Arbeitgeberportrait. Seit Januar 2013 ist die kununu GmbH ein Tochterunternehmen der XING AG. Weitere Informationen zu kununu finden Sie unter www.kununu.com

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.