HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Fachbuch | Stressmanagement für Teams

in Service, Gewerbe und Produktion – Ein ressourcenorientiertes Trainingsmanual

 

Busch, C., Roscher, S., Ducki, A., Kalytta, T., Liedtke, G.: Stressmanagement für Teams in Service, Gewerbe und Produktion – Ein ressourcenorientiertes Trainingsmanual. 2015, SpringerGabal Verlag, ISBN 978-3-642-40859-5

stressmanagement-in-teams

Das Buch

Beschäftigte in Service, Gewerbe und Produktion sind hohen körperlichen und psychosozialen Belastungen ausgesetzt. Dennoch haben sie als häufig un- bzw. angelernte Mitarbeiter nur selten Zugang zu Angeboten der betrieblichen Gesundheitsförderung. Betriebe erkennen mittlerweile, dass ein Gesundheitsmanagement für diese große Personengruppe das Potenzial zu beachtlichen Kostenersparnissen hat, bislang fehlen allerdings spezifische Trainingskonzepte. Dieses Manual bietet erstmals ein Programm zum Stress- und Ressourcenmanagement für geringqualifizierte Mitarbeiter (ist aber auch für andere Zielgruppen geeignet). Es ist als Teamtraini

ng konzipiert und umfasst neben 4 Modulen für die Betroffenen (Bewegung, soziale Unterstützung sowie Problemlösen im Team und Worklife-Balance) auch ein Führungskräftetraining. Das Konzept wurde in enger Kooperation mit Anbietern betrieblicher Gesundheitsförderung (z.B. Krankenkassen) und dem Institut für Sport und Bewegungsmedizin der Universität Hamburg entwickelt und didaktisch auf die Zielgruppe zugeschnitten. Es enthält neben Grundlagen zum Stressmanagement umfangreiche Ablaufbeschreibungen, Checklisten, Moderationsanleitungen und alle Folien und Materialien komplett zum Download. – Für Verantwortliche im Gesundheitsmanagement, Geschäftsführer, Trainer, Krankenkassen und Sozialdienste.

Autor

Christine Busch, Dr., Dipl.-Psych., arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Institut für Arbeits- und Organistationspsychologie der Universität Hamburg.


teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.