HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HR-Tipp | Recruiting-Event – über den Tellerrand schauen


HR-Tipp: Recruiting-Event – über den Tellerrand schauen

Das Interview zum Event


Zielgruppe:



Recruiter


Tipp-Geber:


xxx


Mag. Matthias Dietrich, rexx systems


dietrich_matthias_rexx_150Vergangene Woche ging eine Event-Ankündigung zum Thema „Recruiting – The Big Picture (Wien)“  online, die vielverprechend klingt – ich wandte mich an Mag. Matthias Dietrich (rexx systems), einen der Veranstalter, mit Detailfragen:

Wer sollte die Veranstaltung besuchen?

Alle Recruiter, HR-Mitarbeiter, Personalreferenten und Human Resources Manager, die interessiert sind, wie ein Unternehmen im Recruiting noch sichtbarer, noch effizienter, noch innovativer und letztlich noch erfolgreicher sein kann.

Worum geht es bei dem Event?

Es geht darum, beim Thema Recruiting etwas über den Tellerrand zu schauen und das „Big Picture“ zu betrachten. Fragen wie

  • „Wie kann ich mein Unternehmen durch gezieltes Employer Branding aus der Masse herausstechen lassen?“
  • „Lassen sich Kandidaten durch den Einsatz von Videointerviews begeistern?“
  • „Was bringt es, den gesamten Prozess vom Personalbedarf im Fachbereich bis zum Onboarding des neuen Mitarbeiters in einem System abzubilden?“

geben einen Leitfaden, sind aber bei weitem nicht alles, was thematisiert wird.

Welche Unternehmen kann ich bei dieser Gelegenheit näher kennenlernen?

Vertreter von XING, viasto und rexx systems werden Inputs liefern und zur Diskussion zur Verfügung stehen. Außerdem hat jeder Teilnehmer natürlich die Möglichkeit, sich mit HR-Kolleginnen und Kollegen aus den unterschiedlichen Branchen auszutauschen.

Wie sieht es mit dem Praxisbezug aus?

Nicht nur in den Vorträgen wird ein starker Fokus auf Praxisbeispiele gelegt. Es gibt auch einen Teil mit Workshops & Diskussionen zu Alltagserfahrungen und Best Practices sowie die Möglichkeit die vorgestellten Tools direkt vor Ort selbst auszuprobieren.

Wo finde ich nähere Informationen und wie kann ich mich anmelden?

>> Programm und Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Anzahl begrenzt.


Event-Details

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.