HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

30märz2017 | Workshop: Hart, aber fair. Trennung von Mitarbeitern aus rechtlicher und menschlicher Sicht (Wien)

 

logo_lhh_otmkwr-logo

 


♦  Workshop: HART, ABER FAIR

Trennung von Mitarbeitern aus rechtlicher und menschlicher Sicht


♦  Datum:



Do 30märz2017
9.00 – 17.00


♦  Ort:



1010 Wien


♦  Kosten:



650.- € (exkl. 20% MwSt.)


♦  Veranstalter:



Lee Hecht Harrison / OTM (vormals DBM) und KWR – Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte


♦  Anmeldung:



AnmeldungsLink


♦  Link:


xxx


EventLink auf der Webpage des Veranstalters


Event-Details

Zielsetzungen

Wie kann ich als Arbeitgeber oder Vorgesetzter –

  • Eine neue Trennungskultur schaffen?
  • Mich klar, aber fair von Mitarbeitern trennen?
  • Negative Auswirkungen einer Trennung auf die verbleibende Belegschaft verhindern?
  • Schritte definieren wie eine Trennung professionell ablaufen soll?
  • Eine „gesichtswahrende“ und rechtlich sichere „Einvernehmliche“ erreichen?
  • Das Risiko minimieren, geklagt oder Nachforderungen ausgesetzt zu werden?

Herausforderungen in Trennungsgesprächen

Direkt kommunizieren, ohne zu verletzen, seinen Standpunkt klar darzustellen, ohne sich zu rechtfertigen, zuzuhören, auch wenn es schwierig wird, sachlich zu agieren, auch wenn es emotional wird und rechtlich keine Fehler zu machen.

Vortragende

Dr. Anna Mertinz,  Rechtsanwältin mit Spezialisierung im Arbeitsrecht, KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte
Mag. Walter Reisenzein, Geschäftsführer von Lee Hecht Harrison / OTM (vormals DBM)

Inhalte

1. Wie gehen wir mit Veränderungen in Unternehmen um?

2. Der korrekte und faire Trennungsprozess–Rechtliche Aspekte

3. Der korrekte und faire Trennungsprozess – Methodisch-menschliche Aspekte

4. Rechtliche Do’s und Don’ts

5. Methodisch- menschliche Do’s and Don’ts im Trennungsgespräch

6. Rechtliche Aspekte einvernehmlicher Auflösungen

7. Methodisch-menschliche Aspekte einvernehmlicher Auflösungen

Workshop Methoden

Interdisziplinärer Ansatz durch Experten aus den Bereichen Recht und Outplacement; Tipps aus der Praxis für die Praxis durch:

  1. Wissensvermittlung;
  2. Praktische Übungen (Rollenspiele, Multiple Choice, Bearbeiten von Fallbeispielen);
  3. Reflexion und Diskussion im Plenum und in Gruppen;
  4. Persönliches Feedback durch das Expertenteam;
  5. Checklisten und Muster für Ihre Praxis

http://www.lhhaustria.at/DTrennungsmanagement_Workshop.htm


Tippfehler vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spielregeln