HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

22apr-29sep2018 | Lehrgang: Neuro Somatic Coach 2018


Event: Lehrgang: Neuro Somatic Coach

mit einem innovativen Coachingansatz zu körperlich-seelischem Gleichgewicht

 

 


Datum:



22apr-29sep2018

4 3tägige Module


Ort:



1120 Wien


Kosten:



€ 2.700 (netto + 20% MwSt)


Veranstalter:



the green field


Anmeldung:



AnmeldungsLink


Link:


xxx


Event-Details auf der Webpage des Veranstalters


Die Vision: Durch Kreation kraftvoller, neuer Muster zu körperlich-seelischem Gleichgewicht

Die Methode des neuro-somatischen Reprogrammierens (NSR) nutzt die direkte Verbindung zwischen Körper und Geist zur Aufhebung von Ungleichgewichtszuständen und hinderlichen Mustern. Emotionale Erfahrungen bilden sowohl im Gehirn als auch im Körper (im Faszien-Netz und allen Organen) Muster. Die Methode in Verbindung mit der Art und Weise der achtsamen Begleitung ermöglicht, über gezielte Körperinterventionen, die rasche Auflösung physischer, mentaler und emotionaler Blockaden. Die professionelle und achtsamkeitsorientierte Coaching-Unterstützung erlaubt, dass sich die Coachees selbst besser wahrnehmen und einfache, jedoch wirksame Techniken zur Verbesserung ihres gesundheitlichen Zustandes und Wohlbefindens für sich einsetzen können – ganz im Sinne des Coaching-Ansatzes „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Die Ziele

  • Erlernen von multidisziplinären Techniken, welche unter anderen nach den Prinzipien der neuro-emotionalen
  • Psychologie, der Osteopathie, dem Yoga, der Meditation und der Kampfkunst entwickelt wurden.
  • Die anatomischen Zusammenhänge der wichtigsten Gesundheitssysteme im Körper und deren Aktivierung verstehen.
  • Umprogrammierung von Strukturen (Körperhaltung, Atemwege, fasziale Muskelketten etc.).
  • Neue starke und positive neurologische Muster zur Gesunderhaltung und neuro-muskulären Stärke kreieren können.
  • Über das nötige Werkzeug verfügen, um „das Gehirn im Bauch“ und die Intuition in allen Lebenslagen zu aktivieren.
  • Physiologisches Wohlbefinden im gesamten Körper durch Anwendung der Techniken bei sich selbst

Hauptfokus der Weiterbildung liegt auf der Erweiterung der Methoden-Kompetenz im Umgang mit sich selbst und in der Begleitung von Einzelpersonen im beratenden, therapeutischen und gesundheitlichen Umfeld. Die vier aufeinanderfolgenden dreitägigen Seminarblöcke richten sich an Coaches, GesundheitspraktikerInnen, EnergetikerInnen, TherapeutInnen und Menschen, die einfache Praktiken wie Yoga bereits erfolgreich zur eigenen Balancierung einsetzen und diese ergänzen möchten. Diese Ausbildung wird bereits seit mehreren Jahren in der Schweiz (NSR Akademie) angeboten.

Infoabend: 21märz2018 (18-20 Uhr), bitte um Anmeldung!


Tippfehler vorbehalten, Angaben ohne Gewähr

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spielregeln