HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

28feb2019 | Die Zeitperspektive


Workshop: Embodied Systems & Leadership

… als Schlüssel zum Erfolg und zum Gleichgewicht im Leben

 

 


Datum:



28feb2019


Ort:



1090 Wien


Kosten:



€ 150


Veranstalter:



ITO


Anmeldung:



AnmeldungsLink


Link:


xxx


Event-Details auf der Webpage des Veranstalters


Philip Zimbardo, emeritierter Professor der Psychologie an der Stanford University, ist allgemein bekannt durch das Stanford Prison Experiment zur Erforschung menschlichen Verhaltens. Nur wenige wissen, dass er sich zwanzig Jahre damit befasst hat, den Einfluss unserer Zeitwahrnehmung auf unser Leben zu erforschen. Daraus entstand eine mächtige Theorie, die von weiteren Psychologen rund um die Welt bestätigt wurde – Die Zeitperspektive.

Sie beschreibt das Ausmaß, inwiefern wir in unseren Gedanken in der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft verweilen, und wie dieses Denken unser Handeln beeinflusst. Diese Zeitwahrnehmung spiegelt sich in unserem täglichen Verhalten und unseren Entscheidungen wider, hat eine grundlegende Wirkung auf unseren Erfolg, unsere finanzielle Situation, unsere Gesundheit, unsere Beziehungen und unser politisches Verhalten. Es ist wie eine faszinierende Software, die in unserem Gehirn unbewusst abläuft und die manchmal über unsere Wege im Leben bestimmt.

Inhalte

  • Die unbewussten Mechanismen unserer Zeitwahrnehmung verstehen
  • Eigene verdeckte Zeitmuster entdecken und die damit verbundenen Risiken verstehen
  • Die Wirkung eigener Zeitmuster auf den Berufserfolg, die Gesundheit, das finanzielle Verhalten, die politischen Entscheidungen und die menschlichen Beziehungen verstehen
  • Ausgleichsmaßnahmen lernen, die helfen können, die Risiken eigener Zeitperspektive zu eliminieren und dadurch den Ausgleich im Leben zu maximieren

Mehr Informationen

www.ito.co.at/…/die-zeitperspektive

 


 

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.