HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Artikel von ars TEAM

ars TEAM

office@ars.at

Die ARS (Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft) ist u.a. Spezialist für Themen rund ums Arbeitsrecht. Hier im HRweb widmet sich das ARS Team sich genau diesem Thema. || email | www | bisherige Artikel ||
3 min
Interviews

Schwanger! Verschärfte Mutterschutz-Regelungen

Arbeitsrecht: Dieses wunderschöne Ereignis der Schwangerschaft nüchtern betrachtet: vor allem die verschärften Voraussetzungen für vorzeitigen Mutterschutz stellen viele Personalverantwortliche vor neue Fragen und sollten keinesfalls außer Acht gelassen werden.

3 min
Interviews

Nochmal: Auslandseinsätze & Arbeitsrecht

Warum werden 2012 zahlreiche Auslandsprojektbesprechungen am Freitag und Montag stattfinden? Welche Bedeutung hat hierbei 400-km-Entfernungsgrenze bei Auslandsentsendungen? Gute Fragen. Lesen Sie hier die Antworten!

3 min
Interviews

So rechnen Sie richtig ab! … Auslandseinsätze

Auslands-Entsendungen: durch die begünstigte Auslandsmontage 2012 entstehen für die Praxis im neuen Jahr mehrere Neuerungen an. Ernst Patka geht im Interview ins Detail. Ein Ausflug ins Arbeitsrecht: so rechnen Sie richtig ab.

4 min
Fachartikel

Diskriminierung hat viele Gesichter

Österreichs Gleichbehandlungsrecht im Fokus: Belästigungen begründen einen Anspruch auf Schadenersatz, der gerichtlich eingeklagt werden kann!
Ein komplexes Thema, mit 1märz2011 traten Neuerungen auf mehreren Ebenen in Kraft.

3 min
Fachartikel

Gleitzeit und Teilzeit – welch Kombination!

Arbeitsrecht: Zeitguthaben oder Zeitschulden. Dr. Martin Risak über richtige Gleitzeitvereinbarungen in der Praxis, sogenannte Ampelkonten und worauf Arbeitgeber bei Pauschalen und All-in-Vereinbarungen zu achten sollten.

4 min
Fachartikel

Zeit ist Geld und Zeit ist Leben

Einblick ins Arbeitsrecht und in wirtschaftspolitischen Diskussion bzgl. Flexibilisierung der Arbeitszeitgestaltung, Ausweitung der zugelassenen Höchstgrenzen der Arbeitszeit sowie der ewige Dauerbrenner – die Sonntagsarbeit. Dazu im Interview: Mag. Peter Baumgartner (ARS).