HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Interviews

Recruiting mit 75 % Frauenanteil

Spar, Eurospar und Interspar – wie läuft bei einer so großen Belegschaft das HR-Management ab und wie werden neue Mitarbeiter gesucht? Mag. Nicole Berkmann im Interview mit Mag. Karina Tajmar über das Recruiting in der SPAR-Gruppe.

Case Studies

Case Study | MAG als Führungsinstrument

Aufgrund der enormen Expansion der letzten Jahre, traf Ewald Lanzl die Entscheidung, die Ebene der Regionalmanager und Salonleiter in ihrem Verantwortungs- und Entscheidungsbereich zu stärken und die Mitarbeiterführung weiter zu professionalisieren.

Fachartikel

Sinn macht, was ein Wert ist …

Die persönlichen Werte haben die Kraft wie ein Leuchtturm Orientierung und Sinn zu geben. Voraussetzung ist, dass man sie kennt. Wie Werte in der Zusammenarbeit wirken und wo Ihr persönlicher Sinn liegen kann – eine Reiseanleitung finden Sie hier.

Fachartikel

Zeitarbeit – es prüfe (lange) wer sich bindet

Zeitarbeit bietet die Möglichkeit, Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum, als dies die Probezeit erlaubt, kennenzulernen. Die Vorteile liegen auf der Hand und viele Firmen nutzen dieses Service, um die Fähigkeiten eines neuen Mitarbeiter vor einer Fixeinstellung besser bewerten zu können.

Fachartikel

12 provokante Thesen zum Coachingmarkt

Der Coachingmarkt ist kleiner als die Medien und die Anbieter von Coachingausbildungen suggerieren. Er ist zumindest nicht groß genug, um alle Selbstständigen zu ernähren, deren Visitenkarte die Berufsbezeichnung „Coach“ ziert. Viele
machen sich recht blauäugig als Coach selbstständig.

Event-Berichte Fachartikel

Social Media für HR – nur ein Hype?

Eine Podiumsdiskussion an der FH Wiener Neustadt widmete sich gestern, 5mai2011, dem Thema „Social Media im HR-Management“. Ein brandaktuelles Thema oder wieder nur ein Hype?

Fachartikel

Mitarbeiterförderung spart auf die Dauer Zeit

Situatives Führen – ein altbekanntes Thema, das erstaunlich wenig Umsetzung findet. Daher geht dieser HRweb-Artikel ein auf Situatives Führen nach Paul Hersey. Er sagt „Den idealen Führungsstil gibt es nicht“ und „Führungskräfte sind umso erfolgreicher, je flexibler sie im Betriebsalltag reagieren“.

Case Studies

Case Study | OÖ Gebietskrankenkasse – VISION 2015

Die OÖ-GKK ist ein Vorzeigeunternehmen in punkto Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit. In der BSC werden die Parameter Finanzen, Kundenorientierung, Prozess und Innovation systematisch gesteuert. Dieser soll durch eine normative Steuerungsdimension ergänzt werden – eine „Wertedimension“.

Fachartikel

HR ohne Social Media geht nicht. Richtig?

Ohne Social Media scheint nichts mehr zu funktionieren. Auch Human Resources soll sich zwangsläufig damit auseinander setzen. In wie fern ist das sinnvoll? Dazu eine Podiumsdiskussion am 5mai2011 an der FH Wiener Neustadt. Ich selbst wurde als Diskutantin auf das Podium gebeten und freue mich, Sie bei der Diskussion kennen zu lernen!