Das frische Online-Magazin
für Human Resources
Mavie Work
Infografik Leonardo da Vinci

„How to Think Like Leonardo Da Vinci“ präsentiert sieben faszinierende Schlüsselelemente von Leonardos Denkweise, und bietet praktische Übungen/Ideen, um unsere eigene Kreativität zu fördern und unser höchstes Potenzial zu entfalten.

Infografik gefunden auf www.qaspire.com

Infografik_Leonardo_da_Vinci

Hier die wichtigsten Gedanken zu diesen 7 Aspekten:

Curiosità (Unersättliche Neugier und Durst nach Wissen)

Neugier steht im Mittelpunkt des Lernens. Curiosità bedarf es in einer KI-gesteuerten Welt, in der unsere Fähigkeit, erfolgreich zu sein, weitgehend davon abhängt, unser aktuelles Wissen mit neuem Verständnis zu verbinden. Hier sind einige Dinge, die wir tun können:

  • Ein Tagebuch schreiben
  • Sich kontinuierlich weiterbilden
  • Fragen stellen (und sich bemühen, Antworten zu finden) Am wichtigsten ist es, einen Schritt zurückzutreten und sich Zeit zu nehmen, um nachzudenken und zu reflektieren. Lernen = Erfahrung + Reflexion

Dimostrazione (Wissensüberprüfung durch praktische Erfahrung)

Lernen geschieht, wenn Wissen auf Erfahrung trifft und Reflexion stattfindet. Dimostrazione bedeutet die Demonstration von Wissen durch Experimente, das Lernen aus unseren Fehlern und das Wiederanwenden unseres neu gewonnenen Verständnisses. Das beste Lernen geschieht im Fluss der Arbeit. Erfahrungslernen, Experimentieren und schnelles Voranschreiten durch Fehler stehen im Zentrum des selbst gesteuerten Lernens.

Sensazione (Ständiges Schärfen der Sinne)

Unser Verständnis von der Welt hängt weitgehend davon ab, wie tief wir sie beobachten und wahrnehmen. Es erfordert Achtsamkeit, als Werkzeug zur Schärfung unserer Sinne, und die Entwicklung unserer sensorischen Wahrnehmung.

Sfumato (Ungewissheit akzeptieren)

Sfumato bedeutet, sich mit Unklarheit und Widersprüchen wohlzufühlen. Es geht darum, das Yin und das Yang zu umarmen und eine Balance zwischen diesen Extremen zu finden, die unsere Kreativität befeuert. Dies ist eine Voraussetzung für die Lösung jedes innovativen Problems.

Arte/Scienza (Entwicklung eines Gleichgewichts zwischen logischem und kreativem Denken)

Leonardos Arbeit ist eine klassische Fusion von Kunst und Wissenschaft. Ein Maler bedient sich der Wissenschaft, um ein Meisterwerk zu malen, genauso kann die Herangehensweise von Wissenschaftlern an ihre Arbeit künstlerisch sein. Um neue Möglichkeiten zu erschließen, benötigen wir künstlerische Ausdruckskraft und wissenschaftliche Erkenntnisse.

Corporalità (Gleichgewicht zwischen Körper und Geist)

Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper. Das körperliche Wohlbefinden steht im Zentrum unserer Bemühungen. Körperliches Wohlbefinden fördert die Kreativität und bringt geistige Klarheit.

Connessione (Entwicklung einer ganzheitlichen Sicht)

Da Vinci studierte die Vernetzung aller Dinge und bemühte sich, die Beziehung zwischen verschiedenen Phänomenen zu begreifen. Um eine ganzheitliche Sichtweise zu entwickeln, müssen wir verstehen, dass alles miteinander verbunden ist.

HRweb Team - unser internes Team

Diese Beiträge sind von unterschiedlichen Team-Mitgliedern entstanden. Eine klare Zuordnung ist nicht relevant, da wir entweder zusammenarbeiteten, um den Inhalt zu erstellen oder es handelt sich generell um Content, den wir im Internet fanden und gerne hier präsentieren. Wie zB Infografiken, Event-Ankündigungen, etc.

Want a successful team?
Traum HR-Jobs in Ö.
HR Traumjobs