HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Fachbuch | Nichts ist, wie es scheint … aus der Sicht der Aufstellungsarbeit.

Nichts ist, wie es scheint:

… warum uns die Dinge passieren, die uns passieren, und welche Gesetzmäßigkeiten im Hintergrund unseres Lebens wirken, aus der Sicht der Aufstellungsarbeit.

 

Luzia Fuchs-Jorg, Dagmar Grafeneder (2018): Nichts ist, wie es scheint. Verlag: KICK OFF Management Consulting GmbH, ISBN 978-3200054905, 320 Seiten

Das Buch

Das vorliegende Buch wird von der Vision getragen darüber aufzuklären, warum uns die Dinge passieren, die uns passieren. Dem bereiten Leser bietet sich damit ein Blick hinter die Kulissen der Dramen unseres Lebens.
Warum führen wir das Leben, das wir führen? Was passiert uns „Schicksals gegeben“, ohne unsere Schuld, und wie können wir trotzdem Einfluss nehmen? Was ist unser Schicksal, und was ist unser Anteil daran? Übernehmen wir die Verantwortung für unser Leben oder ziehen wir es vor, in der Opferrolle zu bleiben? Warum wiederholen wir zwanghaft immer die gleichen Muster?
Welche Gesetze wirken im Hintergrund und welche Auswirkungen haben diese auf unseren Alltag? Denn: Nichts ist, wie es scheint.
Dieses Buch ist eine spannende Reise zu den Prinzipien und Gesetzmäßigkeiten unseres Lebens. Dargestellt im Familien- und auch Unternehmenskontext, geschildert aus dem Blickwinkel der praktischen Aufstellungsarbeit von Luzia Fuchs-Jorg und Dagmar Grafeneder. Sie beschreiben Aufstellungen als ein mächtiges Instrument, das eigene Leben positiv zu beeinflussen und Dinge zu verändern – ein Praxisbuch und eine Liebeserklärung an die Aufstellungsarbeit, wertvoll für alle Menschen, egal ob mit oder ohne Aufstellungserfahrung.

Autorinnen

Luzia Fuchs-Jorg ist verheiratet und hat einen Sohn. Nach Jahren im Ausland und als Personalchefin in verschiedenen internationalen Unternehmen, gründete sie 1998 die Unternehmensberatung KICK OFF Management Consulting GesmbH. Sie arbeitet mit Führungskräften, Managementgruppen und Teams, um nachhaltig positive Veränderungen zu gestalten. Einzelpersonen begleitet sie gekonnt und erfahren im Einzelcoaching und in ihren Aufstellungsseminaren. Ihr Herz schlägt für die eigens von ihr entwickelten Lehrgänge (Ausbildung zum Wirtschaftscoach und Lehrgang für systemische Aufstellungsarbeit), wo sie all ihr Wissen, Können und Erfahrungen praxisnah vermittelt.

Mag. Dagmar Grafeneder ist verheiratet, Mutter zweier Töchter und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach einigen Jahren in der Erwachsenenbildung, arbeitet sie seit 2010 als selbständige Unternehmensberaterin. Sie begleitet Unternehmen, Teams und Einzelpersonen, um diese bei den Herausforderungen des Alltags zu unterstützen. Darüber hinaus ist sie Aufstellungsleiterin, Coach (auch zertifiziert nach PCM) Vortragende in Lehrgängen, Moderatorin, macht Management Audits und Assessments, Potenzialanalysen und Impulsvorträge. Mit dem vorliegenden Buch hat sie auch Ihre Lust am Schreiben und Zeichnen entdeckt.

Link zum Buch

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.