Das frische Online-Magazin
für Human Resources
HR BarCamp
GoodHabitz

Workshifting | Wie ein internationaler Immobilienkonzern Arbeitswelten neu denkt

Uhr, Zukunft, Zeit

Hot-desking, Collaboration Zones und Flexible Working: Bereits 2015 begann für JLL Deutschland der Weg in eine neue Arbeitswelt. Der internationale Immobilienkonzern mit deutschem Hauptsitz in Frankfurt startete das Projekt „Workshifting Germany“.  Jetzt steht der Umzug vor der Tür und die Mitarbeiter arbeiten schon bald im neuen Headquarter.

Ein starkes Wachstum und damit die Einstellung vieler neuer Mitarbeiter stellte JLL vor die Herausforderung, sowohl die Arbeitsplätze als auch die Arbeitsweise zu überdenken. Erste Analysen zeigten, dass die Bürowelten nicht das widerspiegelten, was von einem führenden Immobilienkonzern erwartet wird. JLL hatte die Vision eines stolzen Headquarters, das Kollaboration und Konzentration vereint und durch Raumvielfalt die Produktivität steigert. Der wirtschaftliche Aspekt sollte dabei natürlich auch nicht vernachlässigt werden.

Der Arbeitsplatz ist für JLL mehr als nur die Immobilie selbst. Er soll Menschen und Unternehmen ermöglichen, ihre Ziele zu erreichen – das war JLL von Anfang an bewusst. Nur ein optimales Zusammenspiel von Raum, Technologie und Mensch garantiert den Erfolg. JLL, selbst Experte im Bereich Immobilien und Arbeitsplatzgestaltung, sicherte sich durch Unterstützung von colited den Blick von außen und die fortlaufende Einbindung aller Mitarbeiter. Umfassende Analysen brachten die notwendigen Informationen. Interne Arbeitsgruppen sorgten dafür, dass die Mitarbeiter eingebunden waren und sich für das Projekt begeisterten.

Webinar

Das Projekt „Workshifting Germany“ wurde im Webinar am 25sep2018 vorgestellt.  Hier finden Sie die Aufzeichnung: https://www.gotostage.com/channel/colited


Daniel Holzinger, New Work, Arbeitswelt 4.0, Zukunft der Arbeit, Arbeit 4.0Gast-Autor

Daniel Holzinger begleitet Unternehmen und Organisationen auf der Reise zu neuen Arbeitswelten. Als Architekt neuer Arbeitsformen arbeitet er mit einem ganzheitlichen End-to-End Beratungs- und Transformationsansatz.
Er blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratungs- und Informationstechnologie-Branche zurück. Dabei bekleidete er internationale Managementpositionen als COO, Vice President und Geschäftsführer in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Public Relations, Partnermanagement, Business Development, IT und HR. Darüber hinaus war er mehrere Jahre als Lektor für Marketing- und Vertriebscontrolling an der FH Wien tätig. Mit seiner Unternehmensberatung ist er langjähriger Kooperationspartner von LogMeIn.
Privat ist er passionierter Golfspieler, Bogenschütze und Wassersportler.
www.colited.com, www.workshifting.net

Gastautor | Beiträge von Personen außerhalb des fixen Autoren-Teams

Alle Schreiberlinge, die nicht zur Stamm-Autoren-Runde zählen, subsumieren wir unter "Gastautorin". Sie treten manchmal einmalig auf, häufig auch wiederholt.

Kategorien

Schlagwörter

TeamImpuls
Traum HR-Jobs in Ö.
Voices of HR - Studie 2022
HR Traumjobs