HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HR-Tipp | Checkliste: Wie finde ich den Partner für Payroll-Outsourcing, der zu mir passt?


HR-Tipp: Checkliste:

Wie finde ich den Partner für Payroll-Outsourcing, der zu mir passt?


Zielgruppe:



Entscheider, Personalleiter, IT-Verantwortliche


Tipp-Geber:


xxx


Patrick Attanasio (Infoniqa)


Download:


 


⇒ kostenfreier Download des Whitepapers


 

Wer sich dazu entscheidet, die Personalverrechnung einem externen Dienstleister zu übertragen, möchte für möglichst effiziente Abläufe sorgen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es wichtig, die Erfahrung und Vertrauenswürdigkeit der in Frage kommenden Outsourcing-Anbieter umfassend zu prüfen. Warum?

Damit nicht nur die individuellen Anforderungen an die jeweilige Lohn- und Gehaltsverrechnung abgedeckt, sondern auch die Themen „Datensicherheit“, „Kommunikation“ und „Qualitätsstandard“ erfüllt werden. Außerdem hat jede Personalverrechnung ihre ganz eigenen Besonderheiten, die man im täglichen Business gerne unterschätzt. Auch aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Lohnpartner schnell reagieren und Probleme auf dem kürzesten Weg lösen kann.

Hilfreich ist es, sich noch vor Beginn der eigentlichen Auswahlphase mit den Hauptkriterien auseinander zu setzen. Was umfasst die sogenannte Mitwirkungspflicht? Was sind typische Bestandteile von Service Level Agreements? Und welche Rolle spielt das genutzte Rechenzentrum dabei? Die wichtigsten Punkte, die Sie bei der Dienstleister-Auswahl in der Personalverrechnung beachten sollten, sind kompakt in der Checkliste „Wie finde ich den Partner für Payroll-Outsourcing, der zu mir passt?“ zusammengefasst.

Die Checkliste können Sie kostenfrei unter www.infoniqa.com/checkliste-outsourcing-partner herunterladen.

 


Ein Dank an den Tipp-Geber: Patrick Attanasio – Experte für Personalsoftware und HR-Dienstleistungen beim HR-Komplettanbieter Infoniqa. patrick.attanasio@infoniqa.com, www.infoniqa.com

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.