HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HR-Tipp | Webinar zu Teilzeit und Exkurs zum Karfreitag


HR-Tipp: Webinar zu Teilzeit und Exkurs zum Karfreitag mit Prof. Schrank am 8mai2019

Zielgruppe:



HR-Mitarbeiter und HR-Führungskräfte


Tipp-Geber:


xxx


Sarah Pall (LexisNexis)


Zur Teilzeit sowie aus aktuellem Anlass auch zur Karfreitagsregelung veranstaltet LexisNexis am 8mai2019, 15.00-16.30 ein weiteres Webinar mit der Arbeitsrecht-Koryphäe Prof Franz Schrank. Erfahren Sie alles zu offenen, heiklen Punkten und nutzen Sie den Text-Chat für Fragen direkt an den Experten.   

Den Themenschwerpunkt bilden diesmal die arbeitsrechtlichen Besonderheiten der Teilzeitarbeit, der normalen Teilzeit ebenso wie den besonderen Teilzeitformen. Aus besonderen Aktualitätsgründen werden aber auch das EuGH-Urteil 22jan2019, die neue jährliche ARG-Karfreitagsersatzregelung und dazu offen gebliebene heikle Praxisthemen angesprochen.

Aktuelle „Karfreitags-Nachwehen“

  • Warum war die Karfreitagsregelung für den EuGH diskriminierend, mit welchen Folgen?
  • Ersatzregelung „persönlicher Feiertag“ – Eckpunkte und Anwendungsfragen
  • Aufhebung kollektivvertragliche Regelungen – was für ähnliche Regelungen und Übungen?

Teilzeit-Highlights aus Gesetzen und Judikatur

  • Arbeitszeit-Besonderheiten bei Teilzeitarbeit, z.B. Teilzeitmehrarbeitszuschlag
  • Dienstverhinderungen, Freistellungs- und Urlaubsansprüche bei Teilzeit – was ist in der Umsetzung gleich, was anders?
  • Geschützte „große“ und „kleine“ Elternteilzeiten: Praxiswichtigste Inhalte samt jüngster Rechtsprechung
  • Förderbare Altersteilzeiten: Besondere Inhaltshinweise und angehobene Zugangsalter
  • Sonstige förderbare Teilzeiten: Bildungs-, Pflege-, Hospiz- und Wiedereingliederungsteilzeiten

Link

Link zum Webinar: www.lexisnexis.at/…module-8


Gast-Autorin

Sarah Pall – Ihre Spezialität: seit Jahren berät sie HR-Verantwortliche, mit welchen Werkzeugen man sich im Dickicht des Arbeitsrechts zurechtfindet: +43 664 844 3511

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.