Das frische Online-Magazin
für Human Resources
Think Beyond
Podcast VBV

Die „BeLinked HR Leader“ wird erwachsen und ist nun „Business Hippies Network“

BeLinked, Business Hippies

Jedes Jahr freue ich mich auf die BeLinked: ein HR-Kongress bei dem neben Fachinhalten das Networking groß geschrieben wird. Eine der Gründerinnen, Sylvie Stavaric, fiel mir kürzlich mit „Business Hippies Network“ auf. In einem Interview hinterfrage ich, was es damit auf sich hat.

INHALT

Interview

Interview-Partnerinnen

  • Sylvie Stavaric, Geschäftsführerin und Founder BHN I BUSINESS HIPPIES NETWORK & FOUNDER BeLinked business network (Foto links)
  • Anna Rafbauer, Geschäftsführerin und Founder BHN I BUSINESS HIPPIES NETWORK (Foto rechts)

www.BusinessHippies.at

BeLinked, Business Hippies, Sylvie Stavaric, Anna Rafbauer

BeLinked entstand vor 12 Jahren, genau wie HRweb. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich Ideen und Unternehmen entwickeln. Daher sehe ich sehr gerne genauer hin und nehme Sie mit ins Interview:

Die BeLinked hat sich entwickelt. Wohin?

Wir haben die Corona-Zeit genutzt, um uns über die strategische Entwicklung der Marke BeLinked Gedanken zu machen und so sind unsere 2 neuen Lines, Expert & Executive Line entstanden. Beide Lines laufen unter neuen Brandnamen:

  • die Expert Line läuft unter BHN I BUSINESS HIPPIES NETWORK und wird von Sylvie Stavaric und zurück mit an Bord Anna Rafbauer verantwortet.
    Unter die Expert Line fallen der HR LEADER CLUB, als auch der FINANCE und IT LEADER CLUB.
  • die Executive Line läuft unter dem neuen Brandnamen FUTURE LINK und wird von Julia Mauritz verantwortet.
    Die Executive Line kümmert sich um den CEO&GM und FEMALE LEADER Bereich.

Beide Lines sind powered by BeLinked

In welchem dieser neuen Events soll sich nun der “normale” HR-BeLinked-Teilnehmende wiederfinden?

In unserem HR LEADER CLUB unter dem neuen Brandnamen BHN I BUSINESS HIPPIES NETWORK.

Worin wird sich der neue Event vom alten unterscheiden?

Wir haben die neue Expertline zum Anlass genommen, die Anregungen unserer Teilnehmenden der letzten Jahre zu integrieren und werden u.a. längere Einzelgespräche anbieten. Das Meeting Matching wird über unsere innovative BIZZHippie App laufen, die noch effizienteres Matching ermöglicht. Weiters wird es Mastermind Talks geben, wo die Teilnehmenden diese noch individueller mitgestalten können. Und last but not least setzen wir mit dem Living Innovation Game auf kurzweilige, smarte Mini-Games, die nicht nur gemeinsame Erinnerungen unter den Teilnehmenden schaffen, sondern auch das Finden ganz neuer Lösungswege ermöglichen.

Kurz zusammengefasst: das Herzstück unserer vorbuchbaren Einzelgespräche bleibt natürlich, aber wir haben frischen Wind in das Konzept reingebracht.

Was freut Euch am meisten an diesem neuen Konzept?

Die Anregungen und Wünsche unserer Teilnehmenden berücksichtigen zu können. Das Format ist vor 12 Jahren entstanden nach unzähligen Gesprächen mit Führungskräften. Deshalb freuen wir uns sehr, auch jetzt wieder die Wünsche unserer Teilnehmenden integrieren und mit dem BUSINESS HIPPIES NETWORK noch mehr auf die Bedürfnisse aller eingehen zu können.

Neue Features modernisieren und tragen zur Weiterentwicklung des Formates bei und wir freuen uns schon sehr auf den HR LEADER CLUB am 21.6.2023 im Schlosspark Mauerbach.

Save the date: HR Leader Club

Mag. Eva Selan, MSc | HR-Redakteurin aus Leidenschaft

Theoretischer Background: MSc in HRM & OE. Praktischer Background: HR in internationalen Konzernen und KMUs in Österreich und den USA.
Nach der Tätigkeit beim Print-Medium Magazin TRAiNiNG als Chefredakteurin, wechselte sie komplett in die Online-Welt und gründete Ende 2010 das HRweb.

Kategorien

Schlagwörter

Want a successful team?
Traum HR-Jobs in Ö.
HR Traumjobs