Das frische Online-Magazin
für Human Resources
Webinar VBV

Praxis-Lupe | Verdoppelung der Lehrlingszahlen innerhalb von 2 Jahren

Verdoppelung Lehrlingszahlen

Der Ausbildungsleiter der Lehrlingsausbildung bei Takeda, Ing. Lambert Petz, erzählte uns kürzlich in einer Praxis-Lupe über die Neuaufsetzung der Lehrlingsausbildung. Ein Ass hat er noch im Ärmel, nämlich die Verdoppelung der Lehrlingszahlen. Danke, dass wir auch darüber mehr erfahren dürfen!

Interview-Partner: Ing. Lambert Petz (Ausbildungsleiter Lehrlingsausbildung, Takeda Manufacturing Austria AG)

INHALT

Das Projekt unter der Lupe

Was: Erhöhung der Lehrlingszahl um fast 100%

Wer: Takeda Standorte in Wien und Orth an der Donau

Wie: Einbindung des Lehrlingssystems in ein 5-Schichtmodell

Warum: Senkung des steigenden Fachkräftemangels und Stärkung der eigenen Lehrlingsausbildung

Worin liegt Ihr Ziel?

Das Ziel ist 100 Lehrlinge im Unternehmen zu beschäftigen. Unerlässlich dafür ist das bei Takeda vorhandene Commitment zur Lehrlingsausbildung selbst – von der Geschäftsleitung und vom Führungsteam der Produktionsstandorte Wien und Orth an der Donau. Bei Takeda ist die Lehrlingsausbildung seit Jahren stark verankert und somit ein integraler und erfolgreicher Bestandteil des internen Ausbildungskonzepts: Wir starteten im Jahr 2019 mit 30 Lehrlingen und konnten 2021 bereits 60 Lehrlinge zählen. Darauf sind wir sehr stolz.

Worin lagen die besonderen Hindernisse und was war erfolgsentscheidend?

Erfolgsentscheidend war, dass die Geschäftsleitung und das Führungskräfteteam der Standorte schon bei der Konzepterstellung involviert waren und alle dasselbe Ziel, die Erhöhung der Anzahl der Lehrlinge gemeinsam verfolgten. Eine weitere Grundvoraussetzung, damit ein 5-Schichtmodell funktionieren kann, ist dass unsere zukünftigen Lehrlinge mindestens 18 Jahre alt sein müssen.

Was würden Sie das nächste Mal anders machen?

Da wir uns aktuell in der Umsetzungsphase befinden, kann man dies noch nicht sagen, die aktuellen Zahlen zeigen aber eindeutig, dass unser Ausbildungskonzept und die Strategie dahinter erfolgreich sind! 😉

Lambert Petz, TakedaInterview-Partner

Ing. Lambert Petz ist Ausbildungsleiter Lehrlingsausbildung bei Takeda Manufacturing Austria AG. Mit der Erfahrung aus seinen 40 Jahren Führungstätigkeit in der pharmazeutischen Produktion passte er die Lehrlingsausbildung an die zukünftigen Anforderungen des Unternehmens an.

www.takeda.at

Mag. (FH) Catrin Mayerhofer-Trajkovski, MA

Mag. (FH) Catrin Mayerhofer-Trajkovski, MA absolvierte ein Wirtschaftsstudium an der FH Wr. Neustadt (Personal und Steuerrecht) und einen HR-Management-Master an der FH Eisenstadt (Bildung und Arbeitsmarktsysteme). Mit Berufserfahrung im Personalbereich und arbeitsmarktpolitischen Kontext begleitet Sie nun mit ihrer Unternehmensberatung Firmen bei Fragen zu HR-Förderungen.

Kategorien

Schlagwörter

Want a successful team?
Traum HR-Jobs in Ö.
HR Traumjobs