HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Führungskräfte-Ausbildungen: was ist drin?

Kurz nachgefragt

Thema des heutigen Blitz-Interviews: was soll / kann / muss Teil einer Führungskräfte-Ausbildung sein? Was wird bei den Ausbildungs-Instituten nachgefragt?

 

fk_fuehrungskraefteentwicklung-fuehrungskompetenz_BU_75h

Welche Inhalte werden in Führungskräte-Ausbildungen verstärkt nachgefragt?

Günther Mathé, MBA (careercenter): Inhalte, die bei unseren Führungskräfte-Seminaren sehr häufig nachgefragt werden, ist: Coaching als Führungskräfte, wie kann ich meine Mitarbeiter gezielt und individuell fördern, sie motivieren und zu engagierten, kompetenten Teammitgliedern machen. Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es zwischen Führungskraft und Coach? Wie setze ich mein Team optimal zusammen, welche Aufgaben gebe ich welchen Teammitglied?

Veronika Aumaier, MAS, MSc (Aumaier Coaching | Coaching):Führungskräfte kommen durch ihren Führungsalltag selbst auf Ihre Themen fürs Einzeltraining/Coaching. Sie wollen dann aus gegebenen Anlass zu Bsp. eine geeignete Vorgangsweise/Gesprächstraining für bevorstehende Bewerbungsgespräche, oder Unterstützung bei der Nachfolgeplanung oder geeignete Qualfiizierungsideen für einen Mitarbeiter, der Umgangsformen verbessern soll etc.

Christoph Stieg (perfact training): Abgesehen von konkreten Trainings wird häufig unmittelbar eine Lösung angefragt – z. B. „Mitarbeiter-Motivation“. Dabei stellen wir oft fest, dass diese vom Kunden vorgeschlagene Lösung gar nicht zum Problem passt, z. B. „Führungskräfte sind unzufrieden mit den Ergebnissen ihrer Mitarbeiter“. Unsere Kunden schätzen, dass wir zuerst hinterfragen, was der Auslöser der Anfrage ist und geben dann eine begründete Empfehlung ab. In vielen Fällen fehlt es Führungskräften an klaren Erwartungen, an einem klaren Anspruch auf dessen Basis sie wirksam kritisieren und anerkennen können. Häufig entwickeln wir daher Trainings in denen die Führungskräfte lernen, ihren Anspruch klar formulieren und auch aussprechen zu können. Daran orientiert trainieren wir Führungskräfte anhand individueller praktischer Anlässe, damit sie motivierend und konkret Kritikpunkte anbringen und fördernd Anerkennung aussprechen können.

Corinna Ladinig, MBA (CTC-Academy): Normalerweise sind Themen wie Bewerbungsgespräch oder Planung von Weiterbildungsmaßnahmen kein sehr oft nachgefragtes Thema von Führungskräften, die nicht im HR-Bereich tätig sind, ebenso die Nachfolgeplanung. Coachingmethoden sind allerdings sehr gefragt, weil sie sehr bei der Mitarbeiterführung unterstützen, aber auch im Kontakt mit Kollegen und Vorgesetzten mehr als hilfreich sind. Ebenso ist das von uns vermittelte Wissen über Konzepte und Umsetzung in der Organisationsentwicklung gefragt. Wir bieten in der Führungskräfteentwicklung auch die Methode der Organisationsaufstellung und Teamaufstellung an, die in vielen Fälle in kurzer Zeit wertvolle Erkenntnisse für die Führungspraxis liefern.

Markus Obenauf, Msc (WU Executive Academy): Die häufigsten Themen sind: Gesprächsführung (z.B. Bewerbungsgespräche), Recruiting, Nachfolgeplanung, etc. Welche Themen es im Einzelnen sind und wie intensiv die Themen vermittelt werden, ist mit den jeweiligen Unternehmen abzustimmen. Denn es ist ein Unterschied, ob man im Recruiting die HR-Abteilung nur unterstützt oder ob man Hauptakteuer ist. Wir vermitteln den Führungskräften aber eindringlich, dass sie für die Entwicklung der Mitarbeiter, das Halten guter Leute und dem Employer Brandig eine große Mitverantwortung tragen. Es ist wichtig, dass diese Themen nicht nur als HR-Agenda wahrgenommen werden.


fk_fuehrungskraefteentwicklung-fuehrungskompetenz_75h

fk_fuehrungskraefteentwicklung-fuehrungskompetenz_BU_75h


Die Gesprächspartner

Veronika Aumaier
Geschäftsführerin

AUMAIER COACHING | CONSULTING GmbH

www.aumaier.com

Unternehmens-Profil


Christoph Stieg
Geschäftsführer

perfact training Personalentwicklung GmbH

www.perfacttraining.com

Unternehmens-Profil


 

Günther Mathé, MBA
Geschäftsführer

careercenter

www.careercenter.at


Corinna Ladinig, MBA
Geschäftsführerin

CTC Academy OG

www.ctc-academy.at


Markus Obenauf, MSc

WU Executive Academy


Interview durchgeführt von

Autor Selan Eva

Mag. Eva Selan, MSc
Geschäftsführerin

HRweb
Eva.Selan@HRweb.at
www.HRweb.at

Autoren-Profil | Eva Selan


teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.