HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HR-Tipp | Content-Marketing im Personalwesen 5: Content Strategie


HR-Tipp: xx Content-Marketing im Personalwesen. Teil 5: Content Strategie
(alle Teile dieser Tipp-Serie)

Zielgruppe:


Recruiter & HR-Mitarbeiter


Tipp-Geber:


Personalmarketing-Agentur Junges Herz


Dies ist der letzte Teil der HR-Tipp-Reihe „Content-Marketing im Personalwesen.“ Dieser Beitrag rundet das gesamte Themenfeld ab, in dem wir jetzt über den Bereich Content-Strategie sprechen werden.

 

Um Ihre Inhalte optimal zu bewerben, benötigen Sie eine passende Content-Strategie. Dabei geht es in erster Linie darum, dass Sie geeignete Kanäle und Multiplikatoren identifizieren, welche Ihre Inhalte in den verschiedenen Kreisen teilen und verbreiten.

 

  • Ihre Strategie sollte optimaler Weise einem klaren Bild folgen. Fragen Sie sich, warum jemand diese Inhalte teilen sollte und was diese Person von der Verbreitung hat.
  • Analysieren Sie Ihre Zielgruppe und die dazugehörigen Multiplikatoren genau. Wenn Sie z.B. einen umfangreichen Ratgeber über Bewerbungen verfassen, sollten Sie unbedingt mit den großen Portalen für Bewerbungen sprechen.
  • Nutzen Sie passende Themenportale und Foren für die Verbreitung Ihrer Inhalte. Achten Sie jedoch sehr genau darauf, dass Sie diese Portale nicht mit Spam überhäufen sondern selektieren Sie genau, welche Website wirklich Bedarf haben könnte.
  • Vernetzen Sie Ihre Inhalte über möglichst viele geeignete Social-Media-Kanäle. Nutzen Sie dabei auch Kanäle von Firmen-Partnern und Dienstleistern.
  • Bauen Sie Ihre Inhalte in Stellenausschreibungen ein. Sowohl auf Ihrer eigenen Website, als auch bei externen Stellenbörsen. Recruiting-Videos sollten zum Beispiel immer ein Teil einer Stellenanzeige sein.
  • Erweitern Sie Ihren Content regelmäßig und ergänzen Sie Inhalte, welche thematisch passen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie keine vermeidbaren Wiederholungen produzieren.
  • Gehen Sie in einen direkten Dialog mit Bloggern und Blognetzwerken. Verzichten Sie jedoch möglichst auf gekaufte Inhalte.

Ein Dank an den Tipp-Geber

Personalmarketing-Agentur Junges Herz. Die Agentur berät Unternehmen in Sachen Azubimarketing, Recruiting und Hochschulmarketing.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.