HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Personal finden | Was die Jobbörsen zu bieten haben

Experten-Interview: Angenommen ich suchte Mitarbeiter. Im Back Office und im Vertrieb. Nur halb theoretisch. Wo würde ich mein Personal finden? Ich habe einige Jobbörsen im Blick und frage mich durch die Runde: worin liegen eure USPs?



Wenn ich Personal finden möchte, dann sollen meine Stelleninserate genau in IHRER Jobplattform erscheinen, weil …

Personal finden @ Stepstone

Rudi Bauer (StepStone): … weil wir unsere Kunden durch spezifische Produkte & Leistungen bei der Suche nach den besten Talenten ideal unterstützen. Aktuell stellen wir alle Stellenanzeigen auf ein neues Anzeigendesign um, damit Bewerbern egal über welches Device eine perfekte Jobsuche geboten werden kann. Weiters orientiert sich das neue „Liquid Design“ auch am wandelnden Suchverhalten von Kandidaten. Das neue Anzeigenformat wird Stelleninserate nicht mehr im gewohnten individuellen Layout erscheinen lassen, sondern stellt Anzeigen durch vordefinierte Bausteine dar.

Dies führt dazu, dass Bewerber noch einfacher Stellenangebote screenen und vergleichen können und somit schneller zu einer Entscheidung gelangen. Außerdem wird dadurch auch eine „individuelle“ Suche ermöglicht: sind beispielsweise die Benefits oder der Anfahrtsweg für einen User besonders entscheidungsrelevant, so können diese ideal platziert werden.

Personal finden @ willhaben

Markus Zink (willhaben): … weil willhaben laut ÖWA pro Quartal von rund 2/3 der Österreicher genutzt wird und Sie daher bei uns perfekt jede gesuchte und passende Zielgruppe erreichen. Wir bringen als heimischer Player zudem lokales Markt-Know ein, bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und begleiten die Menschen in Österreich in allen Lebensphasen: Egal ob beim (Wieder-)Einstieg in den Job, beruflichen Veränderungen, oder aber auch im Rahmen des ersten Autokaufs, der Familiengründung, einer dabei begleitenden Immobiliensuche, haben wir uns als umfassender und verlässlicher Wegbegleiter etabliert. Daraus ergibt sich – insbesondere im Gegensatz zu reinen Job-, oder Newsportalen – eine Vielzahl an Anknüpfungspunkten für passende Jobperspektiven quer über alle Branchen, Altersschichten und Zielgruppen.

Personal finden @ XING E-Recruiting

Mag. Jutta Perfahl-Strilka (XING E-Recruiting): … weil Sie bei XING die Kandidaten dort erreichen, wo sie sich mit ihrer beruflichen Zukunft beschäftigen (zum Beispiel: sind sie in Gruppe auf XING aktiv und tauschen sich dort aus, das Debattenformat XING Klartext bietet Expertenbeiträge und Diskussion zu kontroversen Themen rund um Wirtschaft und Beruf, der XING Newsletter bietet die wichtigsten Nachrichten für mehr als 25 Branchen und die 270 XING Insider publizieren regelmäßig Fachbeiträge und persönliche Einblicke aus ihrer Branche.)

Bei Stelleninseraten kommt es nämlich stark auf das Umfeld an, in dem diese geschaltet werden. Und XING bietet mit seinen 15 Millionen Mitgliedern, davon mehr als 1 Million in Österreich, das perfekte Umfeld.  Als größtes berufliches Netzwerk im deutschsprachigen Raum verbinden die Stellenanzeigen auf XING alle Vorteile von sozialen Medien mit einer Jobplattform. Sie erreichen damit sowohl aktiv als auch latent suchende Mitglieder, erreichen aber auch selbstverständlich jene, die noch nicht auf XING Mitglied sind.

Personal finden @ talentify

Marina Wladar, MA (talentify): … weil Sie damit sichtbar für alle 20.000 registrierten Schüler aus allen Schultypen auf unserer Onlineplattform werden: Sie erreichen genau die richtige Zielgruppe, um die passenden Talente für ihre Lehrstellen, Ferialpraktika, berufspraktischen Tage und Einstiegspositionen nach Schulabschluss zu finden und fördern damit die frühzeitige Bewusstseinsbildung für Ausbildungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Personal finden @ Monster

Marija Veljkovic, BSc (Monster): … weil Sie bei Monster von einer starken Reichweite unter Kandidaten und einer persönlichen Service-Komponente auf Ihrer Seite profitieren – Ihr persönlicher Recruiting-Erfolg ist unser Ziel.

Monster steht in der Branche für Trends im Recruiting, was sich in unserem Portfolio wiederspiegelt. Wir haben für jede Art von Vakanz das passende Produkt und wenn Sie eine besondere Herausforderung haben, sind wir froh eine besondere Lösung für Sie zu finden. Erreichen Sie mit Monster Ihren neuen Arbeitnehmer überall – via Social Media Anzeigen, über unsere Job-Swipe-App, über Google Banner oder gehen Sie aktiv auf die Suche mit Hilfe unserer CV-Datenbank. Klassische Anzeigen waren gestern – Monster arbeitet stets an neuen Lösungen, um Sie als Arbeitgeber herausstechen zu lassen. Und wenn es doch einmal heißt „Eine Anzeige liefert nicht das gewünschte Ergebnis!“ Kein Problem! Lassen Sie uns zusammen Optimierungsansätze durchgehen! Das ist ein Credo, das wir bei Monster leben und nach dem wir unsere Aufträge abwickeln.

Wir wollen zudem, dass ihr Unternehmen Monster als Werbeplattform nutzen kann. Dazu haben wir ein Testimonial Programm entwickelt, innerhalb dessen wir Ihre Erfahrung mit Monster festhalten und – wenn gewünscht – Ihr Unternehmen als unseren Partner auf der Plattform porträtieren.

Schlussworte

Hm, für meinen Geschmack erhalte ich ein bissi zu sehr Hochglanz-Antworten. Das mag an der Fragestellung liegen. Ich hadere mit mir, denn ich wurde durch dieses Interview nicht wirklich schlauer und bin mir nach wie vor nicht sicher, wo ich am treffsichersten mein Personal finden kann.

Ich initiiere ein weiteres Interview mit der Frage: was können mir die einzelnen Jobbörsen ZUSÄTZLICH bieten … Stichwort Employer Branding, Studien, etc. Mal sehen, ob ich damit zu für mich schlüssigeren Antworten komme.

Kürzlich erhielt ich einen guten Überblick über Job-Plattformen in Österreich. Mich interessiert das Zusatz-Angebot der Jobbörden und der Zusatznutzen für mich: Stichwort Employer Branding, Studien, etc.

 



Die Gesprächspartner

 


Mag. Rudi Bauer
Managing Director / Chief Evangelist

StepStone Österreich GmbH

www.stepstone.at

Unternehmens-Profil


Mag. Jutta Perfahl-Strilka
Director Sales New Business

XING E-Recruiting

Recruiting.xing.com

Unternehmens-Profil


Marina Wladar, MA
Vertrieb

talentify GmbH

www.talentify.works

Unternehmens-Profil


Marija Veljkovic, BSc
Marketing Manager AT/CH

Monster Worldwide Austria GmbH

www.monster.at


Markus Zink 

willhaben internet service GmbH & Co KG


Interview durchgeführt von

Mag. Eva Selan, MSc
Geschäftsführerin

HRweb
Eva.Selan@HRweb.at
www.HRweb.at

Autoren-Profil | Eva Selan


Ich danke meinen Interview-Partnern sowohl für ihre Expertise, als auch für ihre Geduld!

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.