Das frische Online-Magazin
für Human Resources
Webinar VBV

Future of Work WEST 2022 in Kaprun / Zell am See – DER HR Kongress des Westen!

Future of Work - West 2022

Die Future of Work ist jedes Mal wieder ein Highlight unter den HR-Events. Meist bin ich bei der FOW Ost persönlich dabei, die FOW West musste ich leider auslassen. Daher bat ich Benedikt Weiß um einen kurzen Bericht für uns:

Gastautor: Benedikt Weiß (LSZ)

Event-Bericht

Event-Eckdaten: Future of Work | 21+22sep2022 | Veranstalter: LSZ | Kaprun / Zell am See

Save the date 2023:
16+17mai2023, Bad Loipersdorf, www.lsz.at/fow
20+21sep2023, Kaprun, www.lsz.at/fowwest 

INHALT

Der Arbeitsmarkt ändert sich gewaltig! Gerade HR- und Recruiting-Abteilungen stehen vor neuen Herausforderungen und müssen noch schneller auf neue Paradigmen reagieren.  Am HR-Kongress „FUTURE OF WORK WEST“ am 21+22sep2022 diskutierten im tollen Ambiente des Tauern SPA Zell am See / Kaprun rund 150 Personalistinnen und Personalisten, Recruiting-Expertinnen & innovative Lösungsanbieter über die Zukunftstrends der Arbeitswelt.

Auftakt

Der Kongress wurde traditionell vom Zukunftsforscher Franz Kühmayer eröffnet und moderiert. Er berichtete den Teilnehmenden über Erkenntnisse der unterschiedlichsten Krisen und wie die Zukunft im HR ausschauen kann. Eines kam dabei klar zur Geltung: „So furchtbar Krisen auch sind, so bewältigen wir sie doch immer und sie schaffen es, Veränderungen zu beschleunigen“.

Podiumsdiskussion

In einer großen Diskussionsrunde diskutierten Anita Gratzl-Baumberger (Personalleiterin | Amt für Betrugsbekämpfung), Günter Moser (Head of HR | Raiffeisen Informatik), Karin Scasny (Global Head of HR | AHT Cooling Systems), Gerald Senn  (Director Global HR) | NEVEON Holding) und Uta Stockbauer (Senior VP HR | Wood Products – Stora Enso Group) unter dem Vorsitz von hr-lounge Präsident Josef Buttinger über die vielfältigen Herausforderungen und Veränderungen. Auch die veränderte Rolle des Büros wurde von Markus Zink (Head of Jobs | willhaben) auf der Hauptbühne beleuchtet.

Podiumsdiskussion

Workshops

In den 20 Workshops mit großer Themenvielfalt zeigten die Personalistinnen enormes Engagement und fachliches Interesse. Fachexperten wie Carina Andorfer-Sket, Stefanie Rosenstatter (HR | KTM), Bernhard Melzer (HR |Mondi) oder Florian Hochhauser (HR | karriere.at) moderierten den regen Austausch zu Themen, wie „In Skills We Trust – Internes wissen als Erfolgsfaktor der Personalentwicklung“, „Heute Porto Cervo, morgen St. Moritz. Wie hältst du´s mit der Compliance“ oder „Von der Candidate Journey bis zur Employee Experience“.

Neben den Keynotes von Georg Konjovic (CEO | karriere.at) und Siegfried Götzinger (Managing Director | onlyfy by XING) war das Highlight zum Tagesabschluss der Vortrag von Nadja Maleh zum Thema „Weniger Stress – mehr Inspiration und Power“.

Workshop

Workshop

Future of Work - West 2022, Tarek Leitner

Tarek Leitner

Vorträge

Der zweite Tag wurde mit einem mitreißenden Vortrag zum Thema „Embrace your HR-Power“ von Rufino de Guzman (Senior Solution Sales Executive of SAP SuccessFactors CEE) eröffnet. Markus Gull (The Story Dude) zeigte in seiner Keynote wie eine neue Geschichte unsere Marken, Teams und Unternehmen stark macht und Tarek Leitner (Moderator | ORF) hielt ein Plädoyer für die Schönheit und gegen die Wegwerfästhetik unserer Zeit.

Fazit

Die Teilnehmenden der „Future of Work WEST“ waren sich einig: Gerade in diesen herausfordernden Zeiten bedarf es persönlichen Austausch, um gemeinsam an einem Strang zu ziehen, voneinander zu lernen und eine bessere Zukunft für Unternehmen und Arbeitnehmenden zu gestalten.

Fotos: © LSZ, Stefanie Oberhauser

Gast-Autor

Benedikt Weiß, Projektleitung bei LSZ

Save the date

Der „Future of Work“ – Kongress macht 2023 wieder halt in Bad Loipersdorf und Kaprun und bietet wieder die Gelegenheit, um sich im HR-Netzwerk auszutauschen.

Benedikt Weiß, LSZ

Gastautor | Beiträge von Personen außerhalb des fixen Autoren-Teams

Alle Schreiberlinge, die nicht zur Stamm-Autoren-Runde zählen, subsumieren wir unter "Gastautorin". Sie treten manchmal einmalig auf, häufig auch wiederholt.

Kategorien

Schlagwörter

Want a successful team?
Traum HR-Jobs in Ö.
HR Traumjobs