HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HRweb.at im SmallTalk mit … Catrin Mayerhofer-Trajkovski

Steckbrief

  • Smalltalk mit: Mag.(FH) Catrin Mayerhofer-Trajkovski, MA
  • Unternehmen: Mayerhofer-Trajkovski , www.mayerhofer-trajkovski.at
  • Position: Geschäftsführerin

Smalltalk

Wer ist Catrin Mayerhofer-Trajkovski, beruflich + privat?

Wirtschaftlerin und Personalistin und psssst … verdeckte Sozialarbeiterin, die immer gleichzeitig mehrere Projekte jongliert mit dem Ziel, eine Win-Win Situation für alle Beteiligten zu finden. Und: Privat ist privat 😊

Welche Details in deinem Job machst du wirklich gern / besonders gut / wofür brennst du?

Ich mag Menschen. Das ist einfach so. Das hilft auch, wenn man täglich Menschen in Ausbildungen begleitet und egal mit welchem Handicap sie kommen, es gibt sie immer, diese eine Lösung. Ich helfe gerne mit der Voraussetzung, dass Eigenverantwortung und der Wille zum Tun vorhanden ist.

Welche Schlagwörter beschreiben dich am treffendsten?

Engagiert aber dennoch pragmatisch und praktisch veranlagt. Authentisch und emphatisch und ja mit Sicherheit gerne mal hektisch. Aber das muss man dann eben in Kauf nehmen.

Welche Entscheidung – beruflich oder privat – war die schlaueste in deinem Leben?

Hmmm … sag ich Euch wenn mein letztes Stündlein geschlagen hat, denn noch kann ich es nicht. Außerdem habe ich noch viel vor …

Welche Entscheidung – beruflich oder privat – würdest du heute lieber anders machen?

Ich sehe die Dinge anders: Ich würde nichts revidieren außer noch entspannter zu werden. Aber das kommt ja angeblich mit dem Alter und der Erfahrung. Ich bin somit auf einem guten Weg. 😊

Lieber mit dem Wohnmobil durch die Toskana oder mit dem Kreuzfahrtschiff in der Karibik?

Keines von beiden. Man findet mich immer gerne am Gardasee, wo ich Windsurfen, Klettern und Biken mit gutem Essen und Zeit mit Familie und Freunden verbringen, kombinieren kann.

Lieber kreativ austoben oder Ordnung / Struktur erzeugen?

Von allem etwas würde ich mal sagen. Ich bin laut und schnell, brauche aber meine Struktur um das Gefühl zu haben, dass ich eh noch alles im Griff habe.

Was war die lustigste / peinlichste / aufregendste / interessanteste Situation in deinem Berufsleben?

Es waren einfach zu viele … aber peinlich ist mir eher selten was. Interessant sind viele Gespräche mit Menschen und lustig … ja ich lache sehr gerne … somit viele Momente.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.