Die erfrischende Plattform
für Human Resources
BeLinked 2022
Corporate Culture Jam 2022
Future of Work

HRweb vor Ort | Networking pur beim HR Inside Summit – Summer Edition

HR Inside Summit, Summer Edition

Der HR Inside Summit ist mit der Summer-Edition wieder in Laxenburg zu Gast. Ich freue mich sehr auf intensives Networking unter schattigen Bäumen!

Event-Bericht

Event-Eckdaten: HR Inside Summit – Summer Edition | Veranstalter: ÜBERALL scene development | Laxenburg

  • Event-Bericht: 28+29juni2022, Summer Edition, Schloss Laxenburg
  • Save the date: 12+13okt2022, Wiener Hofburg
  • www.HRsummit.at

Die networkige Seite des HR Inside Summit

Ich betrete das Schloss Laxenburg. Alles weiß, luftig, offen, der Sommer ist körperlich spürbar und habe sofort ein Lächeln auf dem Gesicht. Ich gehe hinten auf die Terrasse und die Stimmung verbreitet ad hoc Leichtigkeit und en dringenden Wunsch, mit vielen vielen vielen hier zu plaudern.

Traumhafte Stimmung, so fernab der städtischen Arbeitswelt. Mir schlagen viele neue Ideen entgegen, die mich aus dem üblichen Trott der Denk-Strukturen reißen.

Besonders freue ich mich, die beiden Gewinnerinnen der Freikarten – die wir hier vergangene Woche verlosten – persönlich zu treffen. Es macht Spaß, wenn aus einer theoretischen Verlosung ein face-to-face-Treffen entsteht.

Abends noch BBQ auf der Terrasse, langsam wird es kühler, denn der herrlich strahlende Sonnenschein meint es fast ein wenig zu gut mit uns.

Die fachlich-sachliche Seite des HRIS

In 2 Räumen finden laufend parallele Workshops statt – von Interim Management, Recruiting und Sustainable Employer Branding bis hin zu Job-Storytelling, Arbeitszeitmodelle und Leadership.

Die Main Stage ist nicht wie beim HRIS-Herbst-Version dauer-bespielt, sondern ganz gezielt mit wenigen Vorträgen und Panel-Diskussionen bestückt.

Fazit

Es drängt sich für mich ein Vergleich auf: HR Inside Summit – Summer Edition versus Herbst-Version in der Hofburg:

Der Herbst-Event ist deutlich inhalts-lastiger. Hier in Laxenburg allerdings fällt das Networking leichter. Nämlich auch für Personen, die nicht so viele Menschen hier kennen – sie kommen sehr einfach ins Gespräch und genau dieser Aspekt ist es, der für mich die Summer Edition ausmacht.

HR Inside Summit

Heike Dormuth, Eva Selan

HR Inside Summit Summer Edition

Eva Selan, Andrea Domenig, Sigrid Uray-Esterer

HRIS Summer Edition

Eva Selan, Claudia Lorber, Barbara Covarrubias-Venegas

Offizielle Pressemeldung

HR Inside Summit Summer Edition 2022, 28.-29. Juni SCHLOSS LAXENBURG

Neue Runde der HR Inside Summer Edition

Nach erfolgreicher Einführung des Summer Edition Konzepts im letzten Jahr fand am 28. und 29. Juni die zweite Ausgabe des Sommer Events des HR Inside Summit statt.

Mehr als 350 Teilnehmer aus der HR Branche versammelten sich bei strahlendem Wetter zum Austausch und Netzwerken im traumhaften Ambiente des Schloss Laxenburg.

Natürlich wurde auch in diesem Jahr über die heißen Branchenthemen wie Future of Work, die Zukunft des Arbeitens, Digitalisierung und Mitarbeiterbindung diskutiert. Auch über das Trend-Wort „Nachhaltigkeit“ sprachen im Panel hochrangige Branchenvertreter wie Doris Palz (GF, Great Place to Work), Reinhard Fuchs (GF, Glacier), Daniela Ortiz Avram (Leitung Kompetenzteam, Institute for Business Ethics & Sustainable Strategy, FHWien), Michaela Jungbauer (Leitung Public Affairs, Nachhaltigkeit & CSR @ÖBB-Infrastruktur AG) und Christian Clerici (Content & Creation, vibe moves you).

Im Schlossgarten präsentierten die Veranstaltungspartner im Rahmen einer Networking Messe bei herrlichem Sonnenschein. die neuesten Produkte für die HR Branche.

Interaktive Pop Up-Workshops rundeten das Programm ab.

Bei Live Musik und BBQ konnten die Teilnehmer das Event am Abend mit Netzwerken und Fachaustausch ausklingen lassen.

„4.3 Millionen Tech Talente fehlen bis 2030 weltweit. Der Arbeitsmarkt ist so turbulent wie noch nie, und selbst namhafte Unternehmen können sich nicht mehr auf ihre Strahlkraft alleine verlassen um die richtigen Mitarbeiter*innen für sich zu gewinnen. Wir müssen alte Muster aufbrechen und neue Wege gehen um Employer of Choice zu werden. Es braucht zielgruppengerechte Ansätze, wie z.B. „hire to skill“-Initiativen (Mitarbeiter*innen rekrutieren und dann auf zukunftskritische Skills trainieren), flexible Arbeitsumwelten, spannende Entwicklungsmöglichkeiten für interne Expert*innen und inspirierende Führungskräfte um Talentmagnet zu sein“, ist Alexandra Eichberger (Bild rechts oben), Keynote Speakerin und Cluster Lead Employer of Choice (Deutsche Telekom) überzeugt.

„Es hat sich wieder gezeigt, dass sich in lockerer Atmosphäre die besten Gespräche ergeben. Das ermöglicht einen deutlich leichteren Einstieg in Diskussionen mit Branchenkollegen und Geschäftspartnern. Das rundherum Wohlfühlprogramm ist das Geheimnis des Erfolgs dieses Events“, sagt Veranstalterin Victoria Schmied (Bild rechts unten) von der Überall Scene Development GmbH.

Alexandra Eichberger
Victoria Schmied

Fotos: © Überall Scene & Selfies

Save the Date

  • HR Inside Summit
  • Datum: 12+13okt2022
  • Ort: Wiener Hofburg
  • Kosten: € 129 – 790
  • Veranstalter: ÜBERALL scene development
  • www.HRsummit.at

Mag. Eva Selan, MSc | HR-Redakteurin aus Leidenschaft

Theoretischer Background: MSc in HRM & OE. Praktischer Background: HR in internationalen Konzernen und KMUs in Österreich und den USA.
Nach der Tätigkeit beim Print-Medium Magazin TRAiNiNG als Chefredakteurin, wechselte komplett in die Online-Welt und gründete Ende 2010 das HRweb.

Kategorien

Schlagwörter

TeamImpuls
Traum HR-Jobs in Ö.
HR Traumjobs