HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Mitarbeiter Offboarding | Auch das Ende will professionell sein

Offboarding, auch bekannt als Exit Management, bezeichnet den Trennungsprozess zwischen Unternehmen und ausscheidenden Mitarbeitern. 

Autor: Frank Mittag (kiwiHR)

Oftmals wird empfohlen einen Offboarding-Prozess anhand einer oder mehrerer Checklisten oder mit Hilfe einer HR Software zu organisieren. Auf diese Weise werden keine Aufgaben vergessen und der gesamte Prozess wird beschleunigt.

Was ist Offboarding & Unterschiede

Der Offboarding Prozess beginnt, sobald bekannt ist, dass ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Durch den Wegfall eines Mitarbeiters stehen zahlreiche Aufgaben an. Diese gilt es strukturiert und professionell anzugehen.

Die Aufgaben können leicht variieren – abhängig davon auf welche Art der Mitarbeiter das Unternehmen verlässt.

  1. Der Mitarbeiter verlässt das Unternehmen aus freien Stücken.
  2. Der Arbeitgeber löst das Arbeitsverhältnis mit dem Mitarbeiter unter Berücksichtigung vertraglicher Eckdaten auf.
  3. Der Mitarbeiter beendet die aktive berufliche Laufbahn und geht in Rente.

Aufgaben beim Offboarding

Die wichtigsten Aufgaben können einfach strukturiert und zusammengefasst werden, was den Prozess gut planbar macht.

  • Austrittsgespräch planen und durchführen
  • offene Forderungen besprechen
  • Arbeitszeugnis erstellen (wenn der Mitarbeiter nicht in Rente geht)
  • Neubesetzung planen
  • Übergangslösung finden
  • Rückgabe Arbeitsmittel
  • Entzug von Zugriffsrechten
  • Löschen persönlicher Daten
  • Verabschiedung am letzten Tag

Die Vorteile von Offboarding

Richtig gemacht, kann der Prozess dem Unternehmen einige Vorteile einräumen und den Abschied von Mitarbeitern erleichtern.

  • Professioneller Abschied ausscheidender Mitarbeiter
  • Positives Employer Branding (wichtig für Bewertungen auf kununu usw.)
  • Klärung der Zuständigkeiten anderer Mitarbeiter
  • Schnellere Neubesetzung und bessere Überbrückung

Denken Sie daran: Das Ende jedes Offboardingprozesses ist der Beginn des Onboardings neuer Mitarbeiter.


Tipp-Spender: Frank Mittag; seit einem Jahr im Bereich HR Software tätig; für die Website und den Kundensupport von kiwiHR zuständig. hello@kiwihr.com, www.kiwihr.com

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.