HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HR-Tipp | „Erste Hilfe“ beim Webmeeting

Als Führungskraft oder Online-Trainer sind Sie Experte in Ihrem Fach,  nur in den seltensten Fällen sind Sie gleichzeitig IT-Experte. Doch was tun, wenn die Technik im Webmeeting streikt und kein IT-Experte zur Hand ist? 

Hier ein paar Tipps für kleinere Technikschwierigkeiten im Webmeeting:

  • wenn die Internetverbindung schwach ist, kann Kamera ausschalten helfen. Allgemein ist eine Verbindung über LAN-Kabel stabiler als über WLAN.
  • wenn Videoübertragungen wiederholt „einfrieren“ oder der Teilnehmer abgehackt oder nichts hört, hilft es manchmal, wenn er das Meeting verlässt und sich dann erneut anmeldet.
  • wenn ein Teilnehmer nicht gehört wird, ist entweder das Mikrofon auf „lautlos“ („mute“ = durchgestrichenes Mikrofonsymbol) gestellt oder der Computer hat das falsche Audiogerät gewählt. Ähnliches gilt, wenn die Videokamera eines Teilnehmers anscheinend nicht funktioniert.
  • wenn eine teilnehmende Person aufgrund von Bandbreiten-Problemen per Audio nicht zu verstehen ist, sie jedoch alles im Seminar Gesprochene und Gezeigte sehen und hören kann, kann sie sich über die Chatfunktion einbringen.
  • Wenn Umfragen bei einer Person nicht angezeigt werden oder die Kommentierfunktion beim Whiteboard nicht zur Verfügung steht u.v.m. liegt es oft daran, dass die Teilnahme über die Browserfunktion erfolgt. In den meisten Webinar-Plattformen gibt es Unterschiede bei der Funktionalität je nach Teilnahme über den Browser oder über die App. Deshalb ist es generell gut, wenn sie einen Plan B für besonders wichtige Übungen/Interaktionen haben

Sollte keiner dieser Tipps das Problem im Webmeeting beheben und ein oder mehr Teilnehmer die Online-Veranstaltung verlassen müssen, könnten Sie wichtige Teile der Veranstaltung aufnehmen und den Teilnehmenden danach zur Verfügung stellen. Das Einverständnis der Anderen vorausgesetzt.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.