HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

HRweb-Talk mit Karin Schreiner | Neue Arbeitswelt nach Covid

Karin Schreiner (Intercultural Know How) hat sich einige Gedanken gemacht über den covid-indizierten Wandel der Arbeitswelt. Sie sagt: „Nun können wir die positiven Seiten der Digitalisierung nutzen. Das spart Zeit, Aufwand und verschlankt die Stukturen.“

Mehr darüber gleich hier im HRweb-Talk:

 


 

Auszug aus dem Video-Interview

Was sind dieTop-Learnings aus der Zeit der Covid-Krise?
Antwort direkt im Video …
Gibt es Strategien begannen während Covid und sind so genial, dass sie langfristig beibehalten werden?
  • Home Office ist sicher DIE Strategie, die sich als äußerst positiv herausgestellt hat. War die Skepsis davor groß, …
  • Video-Konferenzen und virtuelle Meetings, werden sicher auch beibehalten …
  • Flachere Hierarchien in Unternehmen durch erhöhte Selbständigketi der Mitarbeitenden
  • Der Umgang mit der Kommunikations-Technologie für virtuelle Meetings hat viele selbstbewusster gemacht. Der Sprung ins digitale Wasser war längst nötig. Und nun ist der Bann gebrochen …
  • Durch virtuelle Meetings lernt man, rasche rauf den Punkt zu kommen.
Wann war für dich / dein Unternehmen einschneidendste / kritischste Zeit (weshalb)?

Für mich war sicherlich der allererste Lockdown eine kritische Zeit, da sämtliche Trainings und Schulungen sofort storniert und auf Unbestimmt verschoben wurden.

Der zweite Schock kam dann im Herbst, als die Lage sich erneut verschärfte und verschobene Trainings wieder abgesagt oder nochmals verschoben wurden.

Nochmal zurück in den März2020: Du hast all das Wissen, das du jetzt besitzt und stehst am 16märz2020: was würdest du diesmal anders machen?
Antwort direkt im Video …

 

Danke für die Einblicke!


Steckbrief

  • Smalltalk mit: Dr. Karin Schreiner, MA
  • Unternehmen & Position: Intercultural Know How – Training & Consulting, Inhaberin
  • www: www.iknet.at
  • Social-Media-Profile: Xing, LinkedIn

teilen