HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Sommercamp im Unternehmen | English Sprachcamp für Kids & Teens

Feriencamp für Kinder im Unternehmen: Schlaue Arbeitgeber bieten inHouse ein Sommercamp an – ein Englisch Camp zB. für Kinder. Und machen mit dem Sprachcamp nebenbei gleich noch etwas für ihr Employer Branding.

Denn viele Wochen Schulferien sollen von Arbeitnehmern überbrückt werden. Am liebsten qualitativ wertvoll, ohne den gesamten Jahresurlaub zu verbrauchen. Diese Feriencamps können in völlig unterschiedliche Richtungen gehen – Richtung Technik, Sport, spezifisch für den Inhalt des Unternehemns, oder auch Sprachen. Und genau hier hake ich heute ein: Ich habe mich mit Thorsten Winz (Berlitz, Foto rechts) zusammengesetzt, der für firmeninterne Englisch Camps verantwortlich ist.

Wenn ich im Internet such nach „Sprachcamp Englisch“ oder „Feriencamps Wien“, „Englisch Camp Österreich“, „Feriencamps Österreich“, etc. finde ich einiges. Doch mich interessieren firmeninterne Camps für Kinder. Tauchen wir ein in die Möglichkeit für Unternehmen, etwas für Mitarbeiter, deren Kinder, somit Motivation & Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding zu tun:

Wie kann ich mir ein Feriencamp für Firmen vorstellen (kurzer Einblick)?

Das Konzept der Sprachcamps setzt Berlitz einerseits für Privatpersonen und andererseits auch direkt in Unternehmen um. Das Angebot richtet sich an die Kinder der Mitarbeiter. Es soll neben viel Spaß auch eine sinnvolle Lernerweiterung und Ferienbetreuung bieten.

Ein firmeninteres Sommercamp, die wahlweise in den Unternehmen oder in den Räumen von Berlitz bzw. anderen passenden Räumlichkeiten stattfinden. Ein Berlitz English Camp bestehet klassischerweise aus einen Vormittagsprogramm mit dem Schwerpunkt auf Englisch und einem Nachmittagsprogramm bestehend aus verschiedenen Freizeitaktivitäten. Hier bieten wir aus unseren bewährten English Tages- und Übernachtungscamps eine breite Palette an Aktivitäten an. Diese können auf Wunsch mit unternehmensspezifischen Inhalten (z.B. Betriebsbesichtigungen, Mitarbeiterinterviews usw.) kombiniert werden.

In diesem Feriencamp teilen wir die Kids und Teens im Alter von 8-16 Jahren nach Alter und Vorkenntnissen in Gruppen ein. Jeweils 8-10 Kinder werden unseren muttersprachlichen Trainern unterrichtet und betreut.

Worin besteht der große Nutzen an einem Sprachcamp für Unternehmen?

Viele Unternehmen möchten ihre Mitarbeiter bei der Ferienbetreuung ihrer Kinder unterstützen. Mit einem attraktiven Betreuungsangebot wie einem English Firmencamp, wird zum einen die Wertschätzung und Bindung gegenüber den Mitarbeitern unterstrichen und zum anderen eine Entlastung bei der Suche nach einer passenden Ferienbetreuung angeboten. Dabei steht es den Unternehmen frei, die Kosten für das Englisch Camp vollständig bzw. teilweise zu übernehmen oder die Mitarbeiter daran zu beteiligen.

Welche Themen-Schwerpunkte bieten Sie für dieses Sommercamp an?

Der Vormittag steht unter dem Motto „English only!“; die Trainer vermitteln in leistungshomogenen Gruppen spielerisch und mit viel Spaß verschiedene Inhalte aus den Bereichen Grammatik, Wortschatz und Sprechfertigkeit und stärken so das Vertrauen und die Selbstsicherheit beim Verwenden der Sprache. Nach einem stärkenden Lunch gestalten dir Trainer die Nachmittage sportlich-kreativ, ebenfalls in Englisch. Die Palette reicht im Sommercamp von Martial Arts und Dance Workshops über American Football, Scavenger Hunt  bis hin zu Stand-up Paddeling, Kayaking oder Klettern – das Angebot kann vielseitig gestaltet werden.

Für welche Altersgruppen ist ein derartiges Englisch Camp geeignet?

Idealerweise sollten die Kids und Teens im Alter von 8 bis 16 Jahren sein. Die Einteilung in die Lerngruppen erfolgt dann nach Vorkenntnissen und Alter.

Welche Unternehmen zählen zu Ihrer Zielgruppe: Gibt es bestimmte Branchen? Ab welcher Unternehmensgröße rechnet sich ein Sprachcamp?

Zu unseren Kunden zählen private und öffentliche Unternehmen aller Branchen und Größen. Optimaler Weise sollten 2 – 3 Gruppen mit je 8-10 Kindern gebildet werden können, um ggf. unterschiedliche Kenntnisstufen und Altersklassen berücksichtigen zu können.

Wie sieht die Kosten-Seite für ein Englisch Camp aus?

Die Preisgestaltung für ein Englisch Feriencamp richtet sich nach dem gewünschten Leistungsumfang. Unser Team steht gern für individuelle Beratungen zur Verfügung und erstellt auf Anfrage konkrete Angebote mit Kostenangaben.

Für welche Dauer buchen Unternehmen durchschnittlich ein Englischcamp?

Auch das ist unterschiedlich und richtet sich nach dem Wunsch des Auftraggebers und der Größe des Unternehmens.

Danke für den Einblick ins firmeninterne Englisch Camp! Wäre mein Unternehmen größer, würde ich es sofort firmenintern anbieten … nicht nur zwecks Mitarbeiterbindung, sondern auch für meine eigenen Kinder!


Interview-Partner

Thorsten Winz ist Direktor Berlitz Kids & Teens und für das firmeninterne und offene Kids & Teens Programm zuständig. Berlitz.kids@berlitz.atwww.berlitz.at

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.