HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Tipps nach dem Urlaub | Die Urlaubs-Entspannung mit ins Büro nehmen


HR-Tipp: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub?!

Zielgruppe:



Führungskräfte, Mitarbeiter


Tipp-Geber:


xxx


Sabine Prohaska (seminar consult prohaska)


 

Und jetzt da der Urlaub vorbei ist, versinken sie wieder im Alltagsfrust? Jetzt wär´s an der Zeit, einiges zu ändern, was sie sich vorgenommen haben. Sie haben (hoffentlich) jene neue Energie, um durchzustarten.

Wie war ihr Urlaub? Haben sie neue Orte, Länder, Menschen kennengelernt? Haben sie etwas Neues über sich erfahren? Urlaub ist eine Ausnahmesituation. Die Verlockung ist groß, es bei einigen Tagen Außergewöhnlichkeit zu belassen. Jetzt hat uns der  Alltag wieder, für manche beginnen Monate des Durchhaltens. Aber rund um Weihnachten müssen sich wieder ein paar besondere Tage ausgehen. Gestalten sie ihr (Berufs-) Leben nicht als Hindernispacours von Urlaub zu Urlaub. Versuchen sie, die Erlebnisse ihrer Ferienzeit in die Tage, Wochen und Monate danach zu integrieren. Es darf nicht sein, dass sie nach dem ersten Arbeitstag wieder urlaubsreif sind. Was könnten sie mitnehmen, außer ein bischen sonnengebräunter Haut?

  • Sie haben ein Regen-Ersatzprogramm auf die Beine gestellt, ihre Familie bei Laune gehalten und damit Motivationsstärke wie auch Flexibilität gezeigt. Nehmen Sie diese Stärke bewusst wahr.
  • Ein Foto zur Erinnerung – ein Team US-amerikanischer Forscher hat herausgefunden, dass schöne Erlebnisse durch Fotos sogar noch schöner werden! Diese Fotos dienen ihnen als Anker der positiven Gefühle am Arbeitsplatz.
  • Sie haben großteils auf ihr Smartphone, Internet und Fernsehen verzichtet. Sie konnten offline leben und ihren Tag gestalten. Also sind sie kommunikativ, kreativ und haben bemerkt, Nichts versäumt zu haben. Nutzen sie diese Erkenntnisse auch an den kommenden Wochenenden.

Jetzt ist es an ihnen,  den Urlaub in den Berufsalltag hinüberzuretten…

 

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.