HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Schlüsselwörter klaglos.at

4 min
Fachartikel

Führung im Wandel? | Über die Bedeutung von Status und Macht

„Führung wurde früher mit Macht gleichgesetzt. Heute bedeutet: es die Fähigkeit, mit anderen auszukommen“. Dieses Zitat stammt von Mahatma Ghandi und ist fast 100 Jahre alt. Aber erst heute scheint sich das antiquierte Führungsbild langsam zu verändern. Notgedrungen…..

4 min
Fachartikel

Management by Algorithmus | Das Zeitalter der neuen Fairness???

Über das Märchen des neutralen und fairen Algorithmus: immer mehr und zunehmend auch unangenehme Entscheidungen werden im Zuge der Digitalisierung an eine Maschine delegiert. Ein einfacher und bequemer Weg für die verantwortlichen Führungskräfte. Aber noch lange keine Garantie für mehr Fairness.

4 min
Fachartikel

Personalabbau | Wenn die Gerüchteküche überschäumt

Wenn in Unternehmen Personal abgebaut wird, ist das eine harte Zeit für alle Beteiligten. In dieser Situation gibt es keine Gewinner. Denn es geht darum, das Unvermeidliche erträglich zu machen. Und dadurch die Folgekosten der Trennungsprozesse im Rahmen zu halten.

4 min
Fachartikel

Konflikteskalation | Was tun, wenn nichts mehr geht?

Schreiduelle quer durchs Büro, gelöschte Daten vom PC des Kollegen oder Mobbing-Vorwürfe im Team – so eine Konflikteskalation ist nicht selten die Ausgangssituation für den externen Konfliktberater. Was heikel ist, denn auch ein Mediator kann nicht jeden Konflikt lösen. Was also tun, wenn’s brennt???

3 min
Fachartikel

Trennungsmanagement | Das Unvermeidliche erträglich machen

Das Thema Trennungsmanagement ist in vielen Unternehmen nach wie vor ein Tabu. Darüber wird nicht gesprochen und daher sind viele Führungskräfte auf solche Siuationen auch nicht vorbereitet. Das kann für die Unternehmen teuer werden. Ein Trennungsleitbild könnte helfen.

3 min
pure Fachinhalte

Eigenverantwortung | Warum der Sündenbock unser Lieblingstier ist

Die Suche nach Schuldigen ist in unserer Gesellschaft tief verankert. Für Missstände gilt es immer jemand (anderen) verantwortlich zu machen. Das zeigt auch der Blick auf die Headlines in den Tageszeitungen : Egal was in der Politik, in der Wirtschaft oder im lokalen Umfeld passiert, eine Frage darf nie fehlen: „Wer ist schuld?“