HRweb | Die erfrischende Plattform für Human Resources

Schlüsselwörter Kündigung

5 min
Fachartikel

Emotionen im Kündigungsgespräch – Was tun?

Schock, Stille, Tränen, Wut oder Vorwürfe – die Reaktionen von Mitarbeitern im Kündigungsgespräch können sehr unterschiedlich sein. Emotional ist so ein Gespräch immer eine Ausnahmesituation. Auch für die verantwortliche Führungskraft. Eine gute Vorbereitung und eine klare Haltung sind die Voraussetzungen dafür, dass Führungskräfte ihre Handlungsfähigkeit auch im Trennungsgespräch aufrechterhalten.

4 min
Fachartikel

Kündigungskultur – Eine Beziehung zu beenden ist nie leicht

Eine Kündigung ist auch immer für die Führungskraft eine hochemotionale Angelegenheit. Und in manchen Fällen hat auch die Führungskraft ihren Teil dazu beigetragen. Um einen sauberen und fairen Trennungsprozess zu gestalten, braucht es daher mehr als nur ein Gespräch.

6 min
Fachartikel

Kündigung und einvernehmliche Beendigung

Die „einvernehmliche Kündigung“ anschaulich + praxisnah erklärt von Anna Mertinz (Arbeitsrechts-Expertin): entweder einvernehmlich oder Kündigung. Beendigungs-Möglichkeiten, Stolpersteine, Tipps, uvm.

6 min
Fachartikel

Arbeitgeber-Kündigung: Tipps für das Kündigungsgespräch

Kündigungsgespräche sind Teil der Führungs-Aufgabe, wenn auch ein nicht sonderlich geliebter – insbesondere wenn sie zu dem betroffenen Mitarbeiter eine persönliche Beziehung haben. Tipps, wie Sie eine Arbeitgeber-Kündigung für alle Beteiligten möglichst schmerzfrei gestalten.

4 min
Fachartikel

Kündigung – Wie sag ich´s meinem Mitarbeiter?

Eine Kündigung ist immer eine hoch emotionale Ausnahmesituation für den betroffenen Mitarbeiter. Daher sollten sich Führungskräfte in dieser schwierigen Situation als professionell und fair erweisen. Das sind sie den Betroffenen auch schuldig.

3 min
Fachartikel

Kündigung ist kein daily business für Führungskräfte

Niemand kündigt gerne. Denn auch Führungskräfte haben Gefühle. Unternehmen, die Wert auf eine fairen Trennungsprozess legen, helfen damit nicht nur den betroffenen Mitarbeitern. Sie entlasten gleichzeitig auch die involvierten Führungskräfte.

3 min
Fachartikel

Jobverlust, was nun? – Mut zur Alternative!!!

Prognostizierte 450.000 Menschen werden in Österreich im Jänner ohne Job sein. Das ist der höchste Wert seit mehr als 70 Jahren. Die Strukturen der Arbeit ändern sich und das Denken in Alternativen ist angesagt. Was das konkret heißt, erklärt Harald Schmid.